Mit Training zur Kompetenz?

 
9783639284539: Mit Training zur Kompetenz?
Vom Verlag:

Mit "Kompetenz" bzw. "Kompetenzentwicklung" wird ein Konzept umschrieben, mit dem derzeit viele unterschiedliche Interessen, Hoffnungen, Erwartungen und Ansprüche verbunden werden. Aber was sind Kompetenzen überhaupt? Wie kann man sie lernen und lehren? Wie können sie gemessen, entwickelt oder trainiert werden? Diese Fragen werden aktuell nicht nur in der Pädagogik, Erwachsenenbildung oder Psychologie diskutiert, sie stehen mittlerweile auch in einem wirtschaftlichen, politischen und öffentlichen Fokus. Der Autor Enrico Rappsilber beantwortet in seinem Fachbuch "Mit Training zur Kompetenz? - Ausgewählte Kompetenz-Trainingsprogramme für die Praxis im wissenschaftlich-kritischen Diskurs" die Leitfrage,inwieweit Kompetenzen über (formale) Trainingsprozesse gezielt entwickelt und gefördert (bzw. trainiert) werden können. Grundlage seiner intensiven Untersuchungen sind verschiedene wissenschafts-theoretische Ansätze, Modelle und Konzepte von anerkannten "Kompetenzforschern" sowie evaluierte Kompetenz-Trainingspublikationen, die i.d.R. auf dem Fachbuchmarkt erhältlich sind. Das Buch richtet sich an alle Kompetenz-Interessierten, Trainer, Manager, Bildungsträger und Unternehmen.

Über den Autor:

Nach dem Studium der Pädagogik, Andragogik und Psychologie war Enrico Rappsilber als Trainer und Dozent im Bereich Kompetenzmanagement und Soft-Skills-Trainings tätig. Derzeit fungiert er als "Head of Education" / Rektor und Geschäftsführender Gesellschafter an der S4G School for Games GmbH - einem Bildungsunternehmen für die Games-Industrie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben