Muslimische Identitäten: Ambivalente Ethnizität und Religiosität türkischer Sunniten und Aleviten in Wien (German Edition)

 
9783639234183: Muslimische Identitäten: Ambivalente Ethnizität und Religiosität türkischer Sunniten und Aleviten in Wien (German Edition)

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Frage, welche Rolle Religion und Ethnizität im Leben türkischer und kurdischer Sunniten und Aleviten spielen und wie sich die beiden Faktoren auf das Zusammenleben in der österreichischen Gesellschaft auswirken. Die Aufgabe des Buches ist es nicht nur eine differenzierte Darstellung dieser äußerst heterogenen Gruppe zu liefern, sondern auch auf die Problematiken und Vielschichtigkeiten ihrer Lebenswelten hinzuweisen. Für viele Muslime nimmt die sogenannte ethnic community, in der sie sich verortet sehen, eine zentrale Stellung in der Identitätsfindung ein. Als eine wichtige Institution der ethnic community fungieren Moscheen bzw. Religionsvereine, die neben der Abdeckung religiöser Bedürfnisse auch identitätsbildenden Charakter annehmen können. Als Beispiel dafür wurde eine empirische Untersuchung in drei sunnitischen und in einem alevitischen Kulturverein in Wien durchgeführt. Das Buch richtet sich an LeserInnen, welche sich mit dem Thema Islam in Europa befassen und sich damit auf sozial- und kulturwissenschaftlicher Ebene auseinandersetzen möchten.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben