Die Registrierung einer Marke in China: aktuelle Gesetzeslage und Probleme

 
9783639131604: Die Registrierung einer Marke in China: aktuelle Gesetzeslage und Probleme
Vom Verlag:

Unternehmen die nach China expandieren sehen sich immer öfter mit dem Problem der Markenpiraterie konfrontiert. Ist eine Marke in China nicht registriert, so ist es beinahe unmöglich diese gegen Fälscher und Kopierer zu schützen. Lässt ein Inhaber seine Marke jedoch in das chinesische Markenregister eintragen, so hat er inzwischen eine gute Chance seine Rechte vor Gericht durchzusetzen. Die vorliegende Arbeit untersucht die aktuelle Gesetzeslage zur Registrierung einer Marke in China sowie die Ausführung dieser Gesetze und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Zudem vergleicht sie das chinesische Markenrecht mit dem deutschen und zeigt Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf.

Über den Autor:

Elisa Wang wurde 1983 in München geboren und interessierte sich aufgrund ihrer chinesischen Wurzeln schon früh für die asiatische Kultur. Sie studierte Sinologie, Japanologie und VWL an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und lebte ein Jahr in Shanghai, wo sie sich dem Studium der chinesischen Sprache und Kultur widmete.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben