Formate der Wirklichkeit: Moderierte Reportagen zwischen Informations- und Unterhaltungsjournalismus (German Edition)

 
9783639125122: Formate der Wirklichkeit: Moderierte Reportagen zwischen Informations- und Unterhaltungsjournalismus (German Edition)

Formen fernsehvermittelter Wirklichkeitsdarstellung werden von der jüngeren Medienanalyse zumeist anhand von Sendungen des performativen Realitätsfernsehens wie Big Brother untersucht. Doch wie verhält es sich mit den Modi medialer Wirklichkeitsdokumentation und -konstruktion von realen, das heißt auch ohne Zutun der Medien stattfindenden Ereignissen? Der Autor Eberhard Forner wirft neue und differenzierte Blicke auf die Verfahren von Fernsehmachern im Umgang mit Wirklichkeit in einem Format, das Elemente des klassischen Informationsjournalismus mit narrativem Realitätsfernsehen und Unterhaltungsjournalismus verbindet. Am Beispiel der beim Publikum sehr erfolgreichen SWR-Sendung Treffpunkt untersucht er redaktionelle Routinen und Kunstgriffe beim Produzieren einer Fernsehreportage. Um deren Realitätsbezug bestimmen zu können, ordnet er diese, gestützt auf ein empirisches Verständnis von Konstruktivismus, in ein graduelles Kontinuum der Wirklichkeitskonstruktion audiovisueller Massenmedien ein. Das Buch eignet sich für die kulturwissenschaftliche Medienanalyse gleichermaßen wie für Medienrezipienten, die sich einen Überblick über das Thema verschaffen wollen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Eberhard Forner absolvierte das Studium der Empirischen Kulturwissenschaft und der Germanistik an der Universität Tübingen und der University of Massachusetts Amherst, USA. Er ist Stipendiat der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg und forscht am Ludwig-Uhland-Institut Tübingen im Projekt ¿Konstituierung von Region als Wissensraum¿.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben