Reportergen-Transfektion von Luciferase und GFP in CD34+ Stammzellen: Beschrieben werden Isolierung, Charakterisierung und Gentransfektion von CD34+ ... - Biolumineszenzstudien an NOD/SCID-Mäusen

 
9783639058710: Reportergen-Transfektion von Luciferase und GFP in CD34+ Stammzellen: Beschrieben werden Isolierung, Charakterisierung und Gentransfektion von CD34+ ... - Biolumineszenzstudien an NOD/SCID-Mäusen
Vom Verlag:

Die Arbeit beschreibt die Isolierung und Charakterisierung von CD34+ Stammzellen aus Nabelschnurblut mittels biochemischer und biophysikalischer Methoden. Zur Gentransfektion der Stammzellen wurden unterschiedliche nicht-virale und virale Gentransfermethoden eingesetzt. Es wurde die Zytokinwirkung auf die Transfektionseffizienz und die Stabilität der Reportergenexpression unter Verwendung unterschiedlicher Plasmide quantifiziert. Die Arbeit beschreibt wichtige Resultate von in vivo Biolumineszenzuntersuchungen an immundefizienten NOD/SCID-Mäusen. Es wurde gefunden, dass die nicht-virale Nukleofektionsmethode zu einer hohen Transfektionseffizienz der CD34 Stammzellen führt, jedoch nur ein transienter Plasmideinbau nachweisbar war. Eine moderate Effizienz verbunden mit einem stabilen Geneinbau wurde durch den retroviralen Gentransfer erreicht. Der adenovirale und liposomale Reportergentransfer erwiesen sich als wenig effizient für adulte Stammzellen. Durch in vivo-Biolumineszenzuntersuchungen konnte im Kurzzeitengraftment eine Anreicherung von Luciferase-positiven Zellen im Mausknochenmark nachgewiesen werden. Diese Arbeit bildet die Grundlage für Arbeiten an embryonalen Stammzellen.

Über den Autor:

Marlen Keil, Dipl.Ing(FH) Biotechnologie, PhD-Student in medizinischer Wissenschaft an der Medizinischen Fakultät der Charitè Universitätsmedizin Berlin seit 2007. Studium der Biotechnologie an der FH Jena (2001-2006). Berufsausbildung zur Umweltschutztechnischen Assistentin an den beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises (1997-1999).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben