Zur Ökonomie des User-Generated Content: Theoretische Grundlagen nutzergenerierter Inhalte und mögliche Verwertungsstrategien im Internet.

 
9783639052749: Zur Ökonomie des User-Generated Content: Theoretische Grundlagen nutzergenerierter Inhalte und mögliche Verwertungsstrategien im Internet.
Vom Verlag:

Die vorliegende Arbeit stellt theoretische Grundlagen nutzergenerierter Inhalte und mögliche Strategien für die ökonomische Verwertung im Internet dar. Es werden Besonderheiten von User-Generated Content analysiert; darauf aufbauend kann gezeigt werden, dass diese Besonderheiten die Strategiealternativen für die entsprechenden Unternehmen entscheidend limitieren. Nach einer Umgrenzung des Begriffs User-Generated Content wird genauer auf die Internetökonomie und die Veränderungen, die dort durch Nutzerinhalte entstehen, eingegangen. Danach wird eine Ressourcenbasis ermittelt, die für die entsprechenden Unternehmen wichtig ist, um im Anschluss, basierend auf den vorhergegangenen Kapiteln, verschiedene Strategien genauer zu untersuchen. Es findet eine Verknüpfung von Internetökonomie und Strategischem Management statt.

Über den Autor:

Nikolai Worms, geboren 1982 in Bielefeld, studierte von 2004 bis 2008 an der Hochschule Furtwangen und am Tec de Monterrey/Mexiko-Stadt das Fach OnlineMedien. Seit seinem Bachelorabschluss im Jahr 2008 lebt und arbeitet er in Freiburg, wo er als freier Webentwickler und Journalist tätig ist.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben