Schule in der Fremde: Differenzierte Aspekte der Situation von Flüchtlingskindern in Tiroler Volksschulen (German Edition)

 
9783639013597: Schule in der Fremde: Differenzierte Aspekte der Situation von Flüchtlingskindern in Tiroler Volksschulen (German Edition)

Migration ist auch in der Schule Thema - der Umgang mit Diversität muss daher von Beginn der Schullaufbahn an selbstverständlich sein. Das österreichische Schulsystem und veraltete, aber verbreitete Konzepte für einen bestmöglichen Umgang mit den ''Problemkindern'' erleichtern den LehrerInnen ihre Arbeit allerdings kaum. Besonders deutlich wird dies am Beispiel von Flüchtlingskindern, welche nach einer teils dramatischen Vergangenheit und Flucht schließlich nur schwer ihren Platz im schulischen - wie auch im gesellschaftlichen - Gefüge finden. ''Schule in der Fremde'' gibt einen Einblick in die Situation an Tiroler Volksschulen. Beispielhaft wird aufgezeigt, welchen Herausforderungen sowohl Kinder von AsylwerberInnen als auch ihre LehrerInnen im Schulalltag gegenüber stehen, und wie man sie am besten bewältigen kann.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Geboren 1980 in Wien. Studium der Geographie und Europäischen Ethnologie in Wien und Innsbruck; Absolventin der Pädagogischen Akademie Tirol. Weitere Publikationen: ''Lebenswelten junger Menschen im Montafon''; ''Grenzüberschreitungen. Von Schmugglern, Schleppern, Flüchtlingen''. Forschungsschwerpunkte: Migration, Schule und Diversität, Jugendkultur.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben