Optimierung für Distributionsnetze mit GIS: Konzept und Durchführung am Beispiel eines großen deutschen Hausgeräteherstellers

 
9783639006056: Optimierung für Distributionsnetze mit GIS: Konzept und Durchführung am Beispiel eines großen deutschen Hausgeräteherstellers
Vom Verlag:

Die Tatsache, dass Standortentscheidungen bei der Planung von Logistiknetzen meist mittel- oder langfristig betroffen werden, macht eine sorgfältige Planung unabdingbar. Dank leistungsfähiger Simulations- und Planungssoftware ist man heute im Stande, die äußerst komplexen Vorgänge und Zusammenhänge in einem Logistiksystem abzubilden und zu optimieren. Wo bisher nur von Hand geplant wurde, können nun mit Hilfe von Computern versteckte Kostentreiber entlarvt werden und ungenutztes Potenzial entdeckt werden. Durch die Simulationsprogramme kann direkt festgestellt werden, welchen Effekt die Neuerungen im System haben. Die Wahrscheinlichkeit böser Überraschungen nach der Umsetzung der Neuerungen kann somit verringert werden. Denn wenn gleich das Einsparungspotenzial enorm ist, können Fehlplanungen in gleichem Maße negative Folgen haben. Das Buch richtet sich an Personen die im Bereich der Distributionslogistik und Interesse am Einsatz von Geoinformationssystemen haben.

Über den Autor:

Patrick Buch, Dipl-Geogr. Studium der Humangeographie mit Geoinformatik und Politik an TU und LMU München, sowie an der Uni Hamburg. Er arbeitet zurzeit in einer Unternehmensberatung in München.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben