Die Abduktion als plausible Erklärung - Über „Abduction as Belief Revision" von Craig Boutilier und Veronica Becher (German Edition)

 
9783638953542: Die Abduktion als plausible Erklärung - Über „Abduction as Belief Revision" von Craig Boutilier und Veronica Becher (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,3, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Belief Revision, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir werden sehen, dass die Abduktion nach folgendem Ansatz der Schluss auf eine plausible Erklärung ist. Eine plausible Erklärung ist eine epistemische Möglichkeit, die relativ zum epistemischen Zustand und dem belief set bestimmt wird. Plausibel zu sein bedeutet konsistent mit dem epistemischen Zustand des Agenten vereinigt zu sein, symbolisiert durch das epistemische Konditional, das Ableitungen aus diesem epistemischen Zustand ermöglicht und hierdurch den deduktiven Charakter einer Erklärung erfasst. Die epistemische Möglichkeit ist durch eine potentielle, plausible Erklärung konstituiert, die den Status der epistemischen Möglichkeit kennzeichnet: Von der stärksten Variante, der Prognose, bis hin zu den schwächeren Varianten der might und weak explanation. Keywords: Abduktion, Belief Revision, AGM-Theorie, epistemische Zustände.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben