Exegese zu Exodus 15,22-27 (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783638776271: Exegese zu Exodus 15,22-27 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,5, CVJM-Kolleg Kassel, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nachdem das Volk Israel mit Gottes Hilfe aus Ägypten geflohen ist, zieht es auf Moses Anordnung hin weiter, vom Schilfmeer in die Wüste Schur. Dabei gelangt es an eine Wasserquelle bei welcher das Wasser "bitter", d.h. ungenießbar war. Das Volk welches auf Mose und sein Wort - und damit auch auf Gottes Wort - vertraute, zweifelt nach drei durstigen Tagen und beschwert sich bei ihm. Dies tun sie, obwohl ER sie aus Ägypten geführt hat. Mose wendet sich an Gott und bringt die Verzweiflung des Volkes vor IHN. Er schreit IHN an! Und Gott erhört sein Gebet. Er geht sogar noch weiter und gibt dem Volk das Gesetz und fordert das Volk zum Gehorsam gegenüber dem Gesetz und den Geboten Gottes auf - dann wird ER sie vor der Strafe (den Krankheiten), wie sie den Ägyptern zuteil geworden ist, bewahren. Es folgt die bestimmte Zusage "... Denn ich bin der Herr, dein Arzt." Ist es bei uns nicht oft genauso: Gott hilft uns offensichtlich und wir vertrauen IHM später doch nicht?

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben