Die Auswirkung der deutschen romantischen Dichtung und Philosophie auf die russische literarische Romantik

 
9783638756075: Die Auswirkung der deutschen romantischen Dichtung und Philosophie auf die russische literarische Romantik
Vom Verlag:

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Spache und Literatur), Veranstaltung: Hauptsemenar Deutsche literarische Romantik, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Eine Überblicksarbeit. 215 KB , Abstract: Als in Russland die ersten Dichtungen im heutigen Sinne des Wortes entstanden, da ahnte wohl niemand, dass damit eine neue literarische Großmacht in Erscheinung trat. In der Tat haben sich unter allen slawischen Völkern nur die Russen in der Weltliteratur eindeutig durchsetzen können. Das literarische Schaffen der übrigen Slawen blieb in seiner Wirkung auf diese Völker selbst beschränkt und hat außerhalb des Landes mit wenigen Ausnahmen kaum Spuren hinterlassen. Dagegen haben sich die führenden russischen Dichter über alle sprachlichen Schwierigkeiten hinweg einen festen Platz, zum Teil sogar einen maßgebenden Einfluss in der Weltliteratur sichern können. Um die Wende zum 19. Jahrhundert tritt die europäische Literatur in die Epoche der Romantik ein. Diese neue Methode der künstlerischen Wirklichkeitsbewältigung weist in den einzelnen Ländern auf Grund unterschiedlicher sozialer Bedingungen und kultureller Traditionen jeweils spezifische Züge auf, doch lassen sich einige allgemeine Merkmale herausarbeiten. Ein kurzer Blick auf die Entwicklung in West- und Mitteleuropa soll das Verständnis für die Besonderheit der russischen Romantik erleichtern. Das Ziel dieser Arbeit ist es zu zeigen, welchen Einfluss die deutsche Philosophie und die Theorie der Dichtung auf die russische Romantik ausgeübt hatte. Dabei werden die bedeutendsten Autoren der Epoche herausgegriffen und mit denselben der deutschen Romantik verglichen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben