Logistik. Chancen Und Risiken Beim Outsourcing Logistischer Leistungen.

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783638664660: Logistik. Chancen Und Risiken Beim Outsourcing Logistischer Leistungen.
Vom Verlag:

Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Wirtschaft - Beschaffung, Produktion, Logistik, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Veranstaltung: Controlling Seminar, 20 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Seminararbeit besteht aus 15 Steiten reinen Textes, Schaubilder und Grafiken befinden sich im Anhang , Abstract: Durch die steigende Arbeitsteilung und Globalisierung der heutigen Zeit gewinnt die Logistik des einzelnen Unternehmens zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig führt dies aber zu einer Komplexitätszunahme, also einem erhöhten Organisations-, Koordinations-, und Managementaufwand. Eine mögliche Lösung kann das gezielte Auslagern von vorher selbst erstellten logistischen Leistungen beinhalten, damit man sich wieder auf die eigentlichen Aufgaben zurück besinnen kann, was zur Rückkehr zu den eigentlichen Kernkompetenzen der Unternehmung führt. Inwieweit sich die logistische Leistungstiefe verringern lässt oder ob sich diese nicht gar selbst optimieren lässt, hängt von dem jeweiligen Unternehmen ab. Pauschalisieren lässt sich die Entscheidung also nicht. Damit hängt das Ergebnis dieser Entscheidung für oder gegen ein Outsourcing letztendlich von der eigenen Kompetenz und der Nähe zum Kerngeschäft in diesem Bereich ab.

Vom Verlag:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,7, Hochschule Heilbronn, Veranstaltung: Controlling Seminar, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Seminararbeit besteht aus 15 Steiten reinen Textes, Schaubilder und Grafiken befinden sich im Anhang , Abstract: Durch die steigende Arbeitsteilung und Globalisierung der heutigen Zeit gewinnt die Logistik des einzelnen Unternehmens zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig führt dies aber zu einer Komplexitätszunahme, also einem erhöhten Organisations-, Koordinations-, und Managementaufwand. Eine mögliche Lösung kann das gezielte Auslagern von vorher selbst erstellten logistischen Leistungen beinhalten, damit man sich wieder auf die eigentlichen Aufgaben zurück besinnen kann, was zur Rückkehr zu den eigentlichen Kernkompetenzen der Unternehmung führt. Inwieweit sich die logistische Leistungstiefe verringern lässt oder ob sich diese nicht gar selbst optimieren lässt, hängt von dem jeweiligen Unternehmen ab. Pauschalisieren lässt sich die Entscheidung also nicht. Damit hängt das Ergebnis dieser Entscheidung für oder gegen ein Outsourcing letztendlich von der eigenen Kompetenz und der Nähe zum Kerngeschäft in diesem Bereich ab.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben