Jesu Teufelswahrnehmung

 
9783638598224: Jesu Teufelswahrnehmung
Vom Verlag:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Der Teufel. Recherchen über eine neutestamentliche Hauptfigur, 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jesu Teufelswahrnehmung ist aufs Engste mit seiner Botschaft von der Königsherrschaft Gottes verbunden. Gegenüber dem zeitgenössischen Judentum fällt besonders Jesu Sichtweise von der Vergegenwärtigung der Königsherrschaft Gottes in seinen Exorzismen auf: Nicht erst für die Zukunft wird das Heil erwartet, sondern das Heil ist bereits jetzt angebrochen, bereits jetzt gegenwärtig. Das besagt insbesondere auch Jesu grundlegende Vision vom Fall Satans aus dem Himmel.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben