Lehnwörter im Slawischen: Empirische und crosslinguistische Perspektiven (Sprach- Und Kulturkontakte in Europas Mitte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783631659946: Lehnwörter im Slawischen: Empirische und crosslinguistische Perspektiven (Sprach- Und Kulturkontakte in Europas Mitte)

Aktuelle Ansätze im Bereich der allgemeinen und slawischen Lehnwortforschung sind Inhalt dieses Bandes. Im Fokus stehen die systematische empirische Untersuchung von Lehnwörtern sowie damit verbundene theoretische und methodologische Probleme. Diese reichen von Fragen der Bestimmung von Lehnwörtern im Basiswortschatz und der Bedeutung eines frequenzbasierten Ansatzes über diverse Probleme bei der Identifikation von Lehnwörtern, den Anteil von Lehnwörtern in ausgewählten lexikalisch-semantischen Gruppen, korpuslinguistische Untersuchungen bis hin zu metalexikographischen und pragmatischen Untersuchungen. Betrachtete Sprachen sind u.a. das Altkirchenslawische, Bulgarische, Deutsche, Kroatische, Mazedonische, Slowakische, Slowenische, Tschechische und Türkische.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Über den Autor:

Emmerich Kelih ist Assistenzprofessor am Institut fur Slawistik der Universitat Wien.
Jurgen Fuchsbauer ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut fur Slawistik der Universitat Regensburg.
Stefan Michael Newerkla ist Universitatsprofessor fur Westslawische Sprachwissenschaft am Institut fur Slawistik der Universitat Wien."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Emmerich Kelih
Verlag: Peter Gmbh Lang Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3631659946 ISBN 13: 9783631659946
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Sep 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 216x151x22 mm. Neuware - Aktuelle Ansätze im Bereich der allgemeinen und slawischen Lehnwortforschung sind Inhalt dieses Bandes. Im Fokus stehen die systematische empirische Untersuchung von Lehnwörtern sowie damit verbundene theoretische und methodologische Probleme. Diese reichen von Fragen der Bestimmung von Lehnwörtern im Basiswortschatz und der Bedeutung eines frequenzbasierten Ansatzes über diverse Probleme bei der Identifikation von Lehnwörtern, den Anteil von Lehnwörtern in ausgewählten lexikalisch-semantischen Gruppen, korpuslinguistische Untersuchungen bis hin zu metalexikographischen und pragmatischen Untersuchungen. Betrachtete Sprachen sind u.a. das Altkirchenslawische, Bulgarische, Deutsche, Kroatische, Mazedonische, Slowakische, Slowenische, Tschechische und Türkische. 262 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631659946

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 59,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer