Tendenzen der zeitgenössischen Dramatik (Interdisciplinary Studies in Performance)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783631655979: Tendenzen der zeitgenössischen Dramatik (Interdisciplinary Studies in Performance)

Der Band vereint elf Beiträge zu Werken von jüngeren und «klassischen» Theaterautoren wie Lukas Bärfuss, Bertolt Brecht,Martin Crimp, Ödön von Horváth, Janosch, Dea Loher, Christoph Marthaler, Heiner Müller, Hermann Nitsch, Roland Schimmelpfennig und Lothar Trolle. Die Abhandlungen der WissenschaftlerInnen, die an verschiedenen Universitäten in Europa tätig sind, erarbeiten zum Teil neue methodische Zugänge, die die Werke in umfassende Prozesse der Gegenwart einbetten. Ein weiterer Schwerpunkt in den hier versammelten Artikeln sind die Bedingungen und Aspekte der Rezeption von deutschsprachigen Autoren im In- und Ausland. Das Buch eröffnet Einblicke in aktuelle Bühnenprojekte und Inszenierungen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Über den Autor:

Paul Martin Langner studierte Philosophie und Germanistik in Munster und Berlin und war Stipendiat der Hebbel-Stadt Wesselburen. Nach seiner Promotion war er als Organisator und Manager kultureller Projekte und Organisationen in Schleswig-Holstein, Berlin und Potsdam tatig. Aktuell hat er den Lehrstuhl fur die Geschichte der Deutschen Literatur an der Padagogischen Universitat Krakow inne. Er befasst sich mit Regionalforschungen, theologischen und dramatischen Texten des Mittelalters sowie Fragen der Performativitat und Perzeption.
Agata Mirecka studierte Germanistik an der Jagiellonen Universitat in Krakow und an der Universitat Wien. Sie war Stipendiatin der Staatsregierung der Tschechischen Republik und ist seit 2005 an der Padagogischen Universitat Krakow tatig. Ihre Forschungsgebiete umfassen das Werk Prager deutscher Schriftsteller und das deutsche Drama des 20. und 21. Jahrhunderts."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Paul Martin Langner
Verlag: Peter Gmbh Lang Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 3631655975 ISBN 13: 9783631655979
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Jul 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 215x154x17 mm. Neuware - Der Band vereint elf Beiträge zu Werken von jüngeren und «klassischen» Theaterautoren wie Lukas Bärfuss, Bertolt Brecht,Martin Crimp, Ödön von Horváth, Janosch, Dea Loher, Christoph Marthaler, Heiner Müller, Hermann Nitsch, Roland Schimmelpfennig und Lothar Trolle. Die Abhandlungen der WissenschaftlerInnen, die an verschiedenen Universitäten in Europa tätig sind, erarbeiten zum Teil neue methodische Zugänge, die die Werke in umfassende Prozesse der Gegenwart einbetten. Ein weiterer Schwerpunkt in den hier versammelten Artikeln sind die Bedingungen und Aspekte der Rezeption von deutschsprachigen Autoren im In- und Ausland. Das Buch eröffnet Einblicke in aktuelle Bühnenprojekte und Inszenierungen. 162 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631655979

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 46,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer