Verwandte Artikel zu Analphabetismus und Alphabetisierung in der Arbeitswelt;...

Analphabetismus und Alphabetisierung in der Arbeitswelt; Befunde und aktuelle Entwicklungen

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631647646: Analphabetismus und Alphabetisierung in der Arbeitswelt; Befunde und aktuelle Entwicklungen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Funktionaler Analphabetismus gilt als eines der größten aktuellen Probleme des Arbeitsmarktes. Auf der einen Seite steigen die schriftsprachlichen Anforderungen in Gesellschaft und am Arbeitsmarkt. Auf der anderen Seite hat die Leo. - Level-One Studie gezeigt, dass 7,5 Millionen Menschen in Deutschland nicht in der Lage sind diese Anforderungen zu erfüllen. Diese Zahl ist bemerkenswert, zumal die meisten der Betroffenen zumindest die allgemeinbildende Schule besucht haben, einige sogar eine Ausbildung absolviert haben. Umso erstaunlicher ist, dass nur wenige Menschen den Weg in die Volkshochschulen finden, um an einem Alphabetisierungskurs teilzunehmen. Gegenstand der Beiträge dieses Bandes sind die Ursachen für funktionalen Analphabetismus, seine Erscheinungsformen, die Lebenslagen funktionaler Analphabeten und existierende Lösungsansätze. Der Band dokumentiert die Fachtagung 'Alphabetisierung in der Berufsbildung und im beruflichen Kontext', die am 23.04.2013 in Erfurt stattfand.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Dietmar Heisler, promovierter Erziehungswissenschaftler, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Berufsp dagogik der Universit t Erfurt; Forschungsschwerpunkte: Benachteiligtenf rderung, Berufssoziologie, Institutionen und Organisation der beruflichen Bildung. Gerd Mannhaupt, habilitierter Psychologe, Professor f r Grundlegung Deutsch/Schriftspracherwerb an der Universit t Erfurt; Forschungsschwerpunkte: Lernvoraussetzungen des Schriftspracherwerbs, Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, Lernstandserfassung und Differenzierung im Deutschunterricht der Grundschule, Fr hes Lesen- und Schreibenlernen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

1.

Dietmar Heisler
Verlag: Peter Lang (2014)
ISBN 10: 3631647646 ISBN 13: 9783631647646
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware - Funktionaler Analphabetismus gilt als eines der größten aktuellen Probleme des Arbeitsmarktes. Auf der einen Seite steigen die schriftsprachlichen Anforderungen in Gesellschaft und am Arbeitsmarkt. Auf der anderen Seite hat die Leo. - Level-One Studie gezeigt, dass 7,5 Millionen Menschen in Deutschland nicht in der Lage sind diese Anforderungen zu erfüllen. Diese Zahl ist bemerkenswert, zumal die meisten der Betroffenen zumindest die allgemeinbildende Schule besucht haben, einige sogar eine Ausbildung absolviert haben. Umso erstaunlicher ist, dass nur wenige Menschen den Weg in die Volkshochschulen finden, um an einem Alphabetisierungskurs teilzunehmen. Gegenstand der Beiträge dieses Bandes sind die Ursachen für funktionalen Analphabetismus, seine Erscheinungsformen, die Lebenslagen funktionaler Analphabeten und existierende Lösungsansätze. Der Band dokumentiert die Fachtagung Alphabetisierung in der Berufsbildung und im beruflichen Kontext , die am 23.04.2013 in Erfurt stattfand. 192 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631647646

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 37,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer