Miss Gulag und die Rolle des Weiblichen Körpers in der Rrssischen Lagerliteratur: Von Anton Cechov bis Evgenija Ginzburg mit einem Nachwort zu den ... University Studies: Camparative Literature)

2 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783631639290: Miss Gulag und die Rolle des Weiblichen Körpers in der Rrssischen Lagerliteratur: Von Anton Cechov bis Evgenija Ginzburg mit einem Nachwort zu den ... University Studies: Camparative Literature)
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Reich, Lena
Verlag: Peter Gmbh Lang Apr 2013 (2013)
ISBN 10: 3631639295 ISBN 13: 9783631639290
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Apr 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 21x14.8x cm. Neuware - Miss GULAG (2006) von Maria Yatskova treibt auf die Spitze, was Anton Cechov bereits 1880 auf seiner Reise durch die Sträflingskolonien beobachtet hatte: Nach einer Misswahl in einem Straflager wird die Gewinnerin entlassen. Diese Arbeit untersucht semantisch und kunsthistorisch den Zusammenhang von körperlicher Schönheit und Freiheit in Miss GULAG. Vor einem rechtswissenschaftlichen Hintergrund gibt sie zudem Einblick in die Rolle des weiblichen Körpers in der russischen Lagerliteratur: resozialisierend bei Fedor Dostoevskij, transzendent in der stalinistischen Propaganda des Autorenkollektivs um Maksim Gorkij, wiederbelebend in der Dissidentenliteratur Varlam Salamovs und Evgenija Ginzburgs. Im Nachwort wird die postsowjetische Identitätsfindung mit den Pussy Riots abgerundet. 102 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631639290

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer