Übersetzer der bewegten Bilder: Audiovisuelle Übersetzung – ein neuer Ansatz (Posener Beiträge zur Germanistik) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631621257: Übersetzer der bewegten Bilder: Audiovisuelle Übersetzung – ein neuer Ansatz (Posener Beiträge zur Germanistik) (German Edition)

Die audiovisuelle Übersetzung ist eine relativ junge Disziplin, sie nimmt aber einen immer breiteren Raum in der allgemeinen Übersetzungswissenschaft ein. Dennoch lässt sich ein Mangel an Methoden einer übersetzungsrelevanten Filminterpretation feststellen. Auch wenn zahlreiche Filmtheorien den Film in seiner ganzen Komplexität erfassen, ist ihre Anwendung für den Übersetzungsprozess noch nicht klar. Im Rahmen dieses Buches wird der Versuch unternommen, ein Modell der übersetzungsrelevanten Filmreflexion vorzulegen. Auf der Grundlage von deutschen Filmen mit DDR-Thematik und deren Übersetzungen wird zudem geprüft, auf welchen Ebenen des Übersetzungsprozesses das vorgeschlagene Modell Anwendung finden kann.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Malgorzata Korycinska-Wegner, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanische Philologie der Adam-Mickiewicz-Universität Poznan; Forschungsbereiche: Literatur- und Übersetzungswissenschaft, audiovisuelle Übersetzung, Drehbuchtheorien, Filmsprache; zahlreiche Veröffentlichungen über mediales Übersetzen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Malgorzata Korycinska-Wegner
Verlag: Peter Gmbh Lang Nov 2011 (2011)
ISBN 10: 3631621256 ISBN 13: 9783631621257
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Nov 2011, 2011. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die audiovisuelle Übersetzung ist eine relativ junge Disziplin, sie nimmt aber einen immer breiteren Raum in der allgemeinen Übersetzungswissenschaft ein. Dennoch lässt sich ein Mangel an Methoden einer übersetzungsrelevanten Filminterpretation feststellen. Auch wenn zahlreiche Filmtheorien den Film in seiner ganzen Komplexität erfassen, ist ihre Anwendung für den Übersetzungsprozess noch nicht klar. Im Rahmen dieses Buches wird der Versuch unternommen, ein Modell der übersetzungsrelevanten Filmreflexion vorzulegen. Auf der Grundlage von deutschen Filmen mit DDR-Thematik und deren Übersetzungen wird zudem geprüft, auf welchen Ebenen des Übersetzungsprozesses das vorgeschlagene Modell Anwendung finden kann. 215 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631621257

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 46,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer