Sozialethische Gesichtspunkte der Ökonomisierung des Krankenhauswesens in Deutschland (Moderne – Kulturen – Relationen) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631620311: Sozialethische Gesichtspunkte der Ökonomisierung des Krankenhauswesens in Deutschland (Moderne – Kulturen – Relationen) (German Edition)

Diese Arbeit untersucht das Vordringen ökonomischer Betrachtungsweisen in die Struktur des Krankenhauswesens und in den Ablauf medizinischer Diagnose- und Therapieverfahren sowie die damit verbundene Vorrangigkeit der Ökonomie gegenüber der Krankenhausmedizin. Diese so definierte Ökonomisierung hat verschiedene Ursachen. Eine davon ist die Medizin selbst, die durch ihren technologisch-naturwissenschaftlichen Fortschritt den Prozess der Konzentration und Industrialisierung in der Patientenbehandlung mit eingeleitet hat. Steckt die Krankenhausmedizin somit in einer Methoden- und Sinnkrise? Hat sie gar die anthropologischen Grundlagen der Kunst des Heilens aus den Augen verloren? Ist die hippokratische Ethik für das «ökonomisierte» Krankenhauswesen überhaupt noch ausreichend? Vor dem Hintergrund dieser Fragen werden das Problem der Ökonomisierung und das Erfahrungsobjekt Krankenhaus mit den damit verbundenen ethischen und anthropologischen Implikationen einer präzisen Analyse und sozialethischen Bewertung unterzogen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Joachim Riedmayer, geboren 1937, diplomierter Theologe und Volkswirt, arbeitete viele Jahre als Planungsreferent, Kämmerer und Leitender Verwaltungsdirektor in der Kommunalverwaltung und schließlich als Vorstand eines Kommunalunternehmens, in Personalunion als Geschäftsführer eines Krankenhauses und dreier stationärer Pflegeeinrichtungen. Daneben erfüllte er Lehraufträge an einer Fachhochschule und an einer Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie. Nach seiner Pensionierung im Jahr 2005 übernahm er ehrenamtlich den Vorsitz einer Sozialstation und begann ein Promotionsstudium, das Mitte 2011 abgeschlossen wurde.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Joachim Riedmayer
Verlag: Peter Gmbh Lang Nov 2011 (2011)
ISBN 10: 3631620314 ISBN 13: 9783631620311
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Nov 2011, 2011. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Diese Arbeit untersucht das Vordringen ökonomischer Betrachtungsweisen in die Struktur des Krankenhauswesens und in den Ablauf medizinischer Diagnose- und Therapieverfahren sowie die damit verbundene Vorrangigkeit der Ökonomie gegenüber der Krankenhausmedizin. Diese so definierte Ökonomisierung hat verschiedene Ursachen. Eine davon ist die Medizin selbst, die durch ihren technologisch-naturwissenschaftlichen Fortschritt den Prozess der Konzentration und Industrialisierung in der Patientenbehandlung mit eingeleitet hat. Steckt die Krankenhausmedizin somit in einer Methoden- und Sinnkrise Hat sie gar die anthropologischen Grundlagen der Kunst des Heilens aus den Augen verloren Ist die hippokratische Ethik für das «ökonomisierte» Krankenhauswesen überhaupt noch ausreichend Vor dem Hintergrund dieser Fragen werden das Problem der Ökonomisierung und das Erfahrungsobjekt Krankenhaus mit den damit verbundenen ethischen und anthropologischen Implikationen einer präzisen Analyse und sozialethischen Bewertung unterzogen. 263 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631620311

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 54,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer