Švejkiaden: Švejks Geschicke in der tschechischen, polnischen und deutschen Literatur (Slavische Literaturen) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631580608: Švejkiaden: Švejks Geschicke in der tschechischen, polnischen und deutschen Literatur (Slavische Literaturen) (German Edition)

Fast jeder weiß, wer Švejk ist. Švejk ist so bekannt, dass sogar jene etwas über ihn wissen, die Jaroslav Hašeks Osudy dobrého vojáka Švejka za svetové války nie gelesen haben. Unbekannt ist dagegen, dass Hašeks Roman ein starkes literarisches Echo gefunden hat: Švejk ist keine Figur, die ihren Anfang und ihr Ende im Werk Hašeks nimmt, sondern er wirkt sich auf zahlreiche Autoren und deren Werke – die Švejkiaden – aus. Diese Arbeit stellt diese weit verstreuten tschechischen, deutschen und polnischen Texte vor und analysiert sie im Hinblick auf den Ausgangstext, um sowohl die Vielfalt an Interpretationsmöglichkeiten aufzuzeigen, die Hašeks Text eröffnet, als auch die Besonderheit der Hašek’schen Ästhetik und der Figur Švejk zu veranschaulichen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Der Autor: Kenneth Hanshew, 1969 in Nebraska geboren, studierte Germanistik, Slavistik und Pädagogik in Northfield, MN und Urbana, IL (USA). Nach dem M.A. in Germanistik studierte er Slavistik in Wien, Brünn und Regensburg. (Magister 2001 und Promotion 2005 an der Universität Regensburg). Seit 2004 ist der Autor Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Slavistik der Universität Regensburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Kenneth Hanshew
Verlag: Peter Gmbh Lang Feb 2009 (2009)
ISBN 10: 3631580606 ISBN 13: 9783631580608
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Feb 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Fast jeder weiß, wer svejk ist. svejk ist so bekannt, dass sogar jene etwas über ihn wissen, die Jaroslav HaSeks Osudy dobrého vojáka svejka za svetové války nie gelesen haben. Unbekannt ist dagegen, dass HaSeks Roman ein starkes literarisches Echo gefunden hat: svejk ist keine Figur, die ihren Anfang und ihr Ende im Werk HaSeks nimmt, sondern er wirkt sich auf zahlreiche Autoren und deren Werke - die svejkiaden - aus. Diese Arbeit stellt diese weit verstreuten tschechischen, deutschen und polnischen Texte vor und analysiert sie im Hinblick auf den Ausgangstext, um sowohl die Vielfalt an Interpretationsmöglichkeiten aufzuzeigen, die HaSeks Text eröffnet, als auch die Besonderheit der HaSek'schen Ästhetik und der Figur svejk zu veranschaulichen. 344 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631580608

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 70,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer