Die Gefahrtragung beim Kaufvertrag: Eine rechtsvergleichende Studie des deutschen und englischen Rechts sowie des UN-Kaufrechts (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631565605: Die Gefahrtragung beim Kaufvertrag: Eine rechtsvergleichende Studie des deutschen und englischen Rechts sowie des UN-Kaufrechts (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)

Der globalisierte Welthandel bewegt tagtäglich gewaltige Warenströme über Kontinente und Weltmeere. Mit einem unliebsamen Nebeneffekt: Regelmäßig werden Güter beeinträchtigt, beschädigt oder ganz unbrauchbar, Waren gehen verlustig oder es sinken ganze Schiffe. Das Thema der Gefahrtragung ist somit hochaktuell: Wer hat diesen Schaden zu tragen? Die Autorin stellt die modernisierten Gefahrtragungsregeln des BGB ins Zentrum der Arbeit und überprüft sie hinsichtlich ihrer Einfachheit, Transparenz und Rechtssicherheit. Zum Vergleich zieht sie die Gefahrtragungsregeln des englischen Rechts sowie des UN-Kaufrechts heran. Außerdem lässt sie die Harmonisierungsansätze auf EU-Ebene in die Arbeit einfließen - und möchte gleichzeitig mit den Erkenntnissen aus dem Rechtsvergleich Impulse für eine weitere Harmonisierung geben.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Die Autorin: Anja Nikola Ewert, geboren in Mulheim an der Ruhr, studierte Rechtswissenschaften an der University of Exeter (Grobritannien) und der Universitat des Saarlandes. Nach Praktika bei der UN und der EU promovierte sie 2005 an der Universitat des Saarlandes. Zurzeit arbeitet sie bei einer Personal- und Unternehmensberatung in Koln.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Anja Nikola Ewert
Verlag: Peter Gmbh Lang Apr 2007 (2007)
ISBN 10: 3631565607 ISBN 13: 9783631565605
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Apr 2007, 2007. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 208x146x12 mm. Neuware - Der globalisierte Welthandel bewegt tagtäglich gewaltige Warenströme über Kontinente und Weltmeere. Mit einem unliebsamen Nebeneffekt: Regelmäßig werden Güter beeinträchtigt, beschädigt oder ganz unbrauchbar, Waren gehen verlustig oder es sinken ganze Schiffe. Das Thema der Gefahrtragung ist somit hochaktuell: Wer hat diesen Schaden zu tragen Die Autorin stellt die modernisierten Gefahrtragungsregeln des BGB ins Zentrum der Arbeit und überprüft sie hinsichtlich ihrer Einfachheit, Transparenz und Rechtssicherheit. Zum Vergleich zieht sie die Gefahrtragungsregeln des englischen Rechts sowie des UN-Kaufrechts heran. Außerdem lässt sie die Harmonisierungsansätze auf EU-Ebene in die Arbeit einfließen - und möchte gleichzeitig mit den Erkenntnissen aus dem Rechtsvergleich Impulse für eine weitere Harmonisierung geben. 153 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631565605

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 46,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer