Infantilisierung Des Lernesn

 
9783631561164: Infantilisierung Des Lernesn

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Streitfal, Kirchhofer
Verlag: Lang, Frankfurt am Main; Berlin; Bern; Bruxelles; New York; Oxford; Wien (2007)
ISBN 10: 3631561164 ISBN 13: 9783631561164
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Bücherwurm
(Kiel, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Lang, Frankfurt am Main; Berlin; Bern; Bruxelles; New York; Oxford; Wien, 2007. 21 cm 358 S., Literaturangaben; . Infantilismus; Sozialisation; Lernumwelt; Bildungsverhalten; Aufsatzsammlung; DDC-Notation 371.2001 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen neuwertig!. Artikel-Nr. PÄ 80323

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 16,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Streitfal, Kirchhofer
Verlag: Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang (2007)
ISBN 10: 3631561164 ISBN 13: 9783631561164
Gebraucht Broschiert; Anzahl: 1
Anbieter
Petra Gros
(Koblenz, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2007. Broschiert; Buchzustand: Gut. 358 Seiten; Der Erhaltungszustand des hier angebotenen Werks ist trotz seiner Bibliotheksnutzung sehr sauber. Es befindet sich lediglich ein Bibliotheksstempel im Buch; ordnungsgemäß entwidmet. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450. Artikel-Nr. 1304988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Streitfal, Kirchhofer
Verlag: Peter Lang, Bern, Frankfurt u.a. (2007)
ISBN 10: 3631561164 ISBN 13: 9783631561164
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang, Bern, Frankfurt u.a., 2007. sehr guter Zustand, 358 S., kart. Bei der Suche nach einer Antwort darauf, wie denn eine zukunftsfähige, veränderte Bildungslandschaft aussehen könnte, wird vielfach eine "neue Lernkultur" eingefordert. Doch ist dies noch eine Erziehung zu Mündigkeit & Emanzipation, oder wird hier nicht vielmehr eine "freundliche, zugewendete Form der Entmündigung im Namen einer konfektionierten Individualisierung" betrieben? Die Beiträge des vorliegendes Bandes nehmen u.a. den Infantilismus im Wandel der Zeit & das Prinzip des "Simplify your life" unter die Lupe, sie betrachten das skandinavische Bildungssystem, skizzieren das "lebenslange Lernen", die Lust an den Versuchungen der Hirnforschung im erziehungswissenschaftlichen und bildungspolitischen Bereich, und sie formulieren notwendige Widersprüche gegen eine als Wirtschaftsbetrieb zugerichtete Universität, die technokratische Umstereuerung des Bildungswesens sowie das "neoliberale Wahrheitsregime". AutorInnen: Edgar Weiß, Sven Kluge, Bernd Overwien, Anne Ratzki, Andreas Gruschka, Jörg Ruhloff, Karin Steffens u.a. 600. Artikel-Nr. 43386

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 30,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer