Wechsel von beschränkter und unbeschränkter Steuerpflicht bei Kapitalgesellschaften (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / ... Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631557792: Wechsel von beschränkter und unbeschränkter Steuerpflicht bei Kapitalgesellschaften (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / ... Universitaires Européennes) (German Edition)

Das deutsche Unternehmenssteuerrecht weist viele Hemmnisse für grenzüberschreitende Reorganisationsmaßnahmen auf. Europarechtliche Vorgaben sind nur unzureichend berücksichtigt. Besonders deutlich wird das bei der Analyse der steuerlichen Folgen der grenzüberschreitenden Verlegung von Sitz und/oder Geschäftsleitung einer Kapitalgesellschaft hinsichtlich der Aufdeckung der stillen Reserven, der Behandlung von Verlustvorträgen und des Körperschaftsteuerguthabens und der sich im Organschaftsfall ergebenden Konsequenzen. Die Untersuchung enthält Formulierungsvorschläge zur Beseitigung der Europarechtswidrigkeit einer Reihe von Normen des deutschen Unternehmenssteuerrechts.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Die Autorin: Petra Eckl, geboren 1965; Studium der Rechtswissenschaften in Passau; seit 1995 Beratungstätigkeit in Frankfurt am Main als Rechtsanwältin und Steuerberaterin auf dem Gebiet des Internationalen Steuerrechts; 2006 Promotion.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Petra Eckl
Verlag: Peter Gmbh Lang Aug 2006 (2006)
ISBN 10: 3631557795 ISBN 13: 9783631557792
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Aug 2006, 2006. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Das deutsche Unternehmenssteuerrecht weist viele Hemmnisse für grenzüberschreitende Reorganisationsmaßnahmen auf. Europarechtliche Vorgaben sind nur unzureichend berücksichtigt. Besonders deutlich wird das bei der Analyse der steuerlichen Folgen der grenzüberschreitenden Verlegung von Sitz und/oder Geschäftsleitung einer Kapitalgesellschaft hinsichtlich der Aufdeckung der stillen Reserven, der Behandlung von Verlustvorträgen und des Körperschaftsteuerguthabens und der sich im Organschaftsfall ergebenden Konsequenzen. Die Untersuchung enthält Formulierungsvorschläge zur Beseitigung der Europarechtswidrigkeit einer Reihe von Normen des deutschen Unternehmenssteuerrechts. 278 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631557792

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer