Textmuster und Textsortenwissen aus der Sicht des Deutschen als Fremdsprache: Textdidaktische Aspekte ausgewählter Textsorten im Vergleich ... Sprachen und Kulturen) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631552155: Textmuster und Textsortenwissen aus der Sicht des Deutschen als Fremdsprache: Textdidaktische Aspekte ausgewählter Textsorten im Vergleich ... Sprachen und Kulturen) (German Edition)

Für den Fremdsprachenunterricht gilt der Umgang mit Texten und Diskursen als Leitprinzip der kommunikativen Didaktik, da sich sprachliches Handeln immer in Texten vollzieht. Zur Steigerung der interkulturellen Handlungskompetenz ist daher die Reflexion über lebensweltlich gebundene Textsorten und deren soziokulturelle Funktionen in interkultureller Perspektive notwendig. In dieser Arbeit werden neben einzelsprachlichen Textmusterrealisierungen in den Vergleichssprachen Deutsch-Französisch-Russisch auch die Textsortenokkurrenz in Lehrwerken des Deutschen als Fremdsprache sowie das Textsortenwissen in der Muttersprache untersucht und in Relation zueinander gesetzt. Die erzielten Ergebnisse dienen sowohl als Anleitung für eine textlinguistisch fundierte Text(sorten)auswahl als auch für die Textarbeit im Unterricht. Berücksichtigt werden u.a. Leerstellen in Texten und Thema-Rhema-Gliederung sowie die Textsorten-Intertextualität.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Die Autorin: Elisabeth Venohr, geboren 1970 in Heide (Holstein); Erstes Staatsexamen Französisch/Russisch 1998 an der Universität des Saarlandes (UdS), 2000-2003 Mitglied des Graduiertenkollegs «Interkulturelle Kommunikation in kulturwissenschaftlicher Perspektive» (UdS), seit 2001 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Akademischen Auslandsamt (Sprachkurse Deutsch als Fremdsprache, UdS), 2005 Zertifikat Aufbaustudium Germanistik/Deutsch als Fremdsprache, seit 2005 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl Deutsch als Fremdsprache (UdS); Schwerpunkte: Text(sorten)linguistik, Fachsprachendidaktik, Interkulturelle Kommunikation, Tandem-Lernen, Deutsch-Französischer Dialog.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Elisabeth Venohr
Verlag: Peter Gmbh Lang Mrz 2007 (2007)
ISBN 10: 3631552157 ISBN 13: 9783631552155
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Mrz 2007, 2007. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Für den Fremdsprachenunterricht gilt der Umgang mit Texten und Diskursen als Leitprinzip der kommunikativen Didaktik, da sich sprachliches Handeln immer in Texten vollzieht. Zur Steigerung der interkulturellen Handlungskompetenz ist daher die Reflexion über lebensweltlich gebundene Textsorten und deren soziokulturelle Funktionen in interkultureller Perspektive notwendig. In dieser Arbeit werden neben einzelsprachlichen Textmusterrealisierungen in den Vergleichssprachen Deutsch-Französisch-Russisch auch die Textsortenokkurrenz in Lehrwerken des Deutschen als Fremdsprache sowie das Textsortenwissen in der Muttersprache untersucht und in Relation zueinander gesetzt. Die erzielten Ergebnisse dienen sowohl als Anleitung für eine textlinguistisch fundierte Text(sorten)auswahl als auch für die Textarbeit im Unterricht. Berücksichtigt werden u.a. Leerstellen in Texten und Thema-Rhema-Gliederung sowie die Textsorten-Intertextualität. 386 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631552155

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer