Tabus in Medizin und Pflege: Anne Ahnis und Katja Kummer (Redaktion) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631543313: Tabus in Medizin und Pflege: Anne Ahnis und Katja Kummer (Redaktion) (German Edition)

Gibt es in unserer Mediengesellschaft überhaupt Tabus? Schweigen wir noch angesichts bestimmter Themen? Fehlen uns die richtigen Worte für offene Gespräche über die Unterschiedlichkeit der Geschlechter, die Wertigkeit von Sexualität, das Vorhandensein von Ekel und Scham, das Auftreten von Gewalt, den Umgang mit der Sucht, das Annehmen des Alters oder die Unabänderlichkeit des Todes? Die Arbeit diskutiert in 17 Beiträgen von Wissenschaftlern und Ärzten der Charité – Universitätsmedizin Berlin Tabus: Themen, die im Alltag von Medizin und Pflege noch immer nicht offen behandelt werden, in der Ausbildung randständig sind und mit denen kein wissenschaftlicher Ruhm zu erlangen ist, unter denen aber Betroffene leiden.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Die Herausgeber: Adelheid Kuhlmey, Direktorin des Instituts für Medizinische Soziologie am Zentrum für Human- und Gesundheitswissenschaften der Charité – Universitätsmedizin Berlin; Arbeitsschwerpunkte: Demographischer Wandel, Hochaltrigkeit, Demenz, Versorgungsforschung.
Hans Peter Rosemeier, Direktor des Instituts für Medizinische Psychologie am Zentrum für Human- und Gesundheitswissenschaften der Charité – Universitätsmedizin Berlin; Arbeitsschwerpunkte: Psychologische Probleme ärztlichen Handelns, Psychologie der Intimität, Psychologie von Sterben und Tod.
Martina Rauchfuß, Privatdozentin an der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik der Charité – Universitätsmedizin Berlin; Arbeitsschwerpunkte: Frauengesundheitsforschung, psychosoziale Aspekte der Gynäkologie, Partnerschaftskonflikte und psychosomatische Erkrankungen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Adelheid Kuhlmey
Verlag: Peter Gmbh Lang Sep 2005 (2005)
ISBN 10: 363154331X ISBN 13: 9783631543313
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Sep 2005, 2005. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Gibt es in unserer Mediengesellschaft überhaupt Tabus Schweigen wir noch angesichts bestimmter Themen Fehlen uns die richtigen Worte für offene Gespräche über die Unterschiedlichkeit der Geschlechter, die Wertigkeit von Sexualität, das Vorhandensein von Ekel und Scham, das Auftreten von Gewalt, den Umgang mit der Sucht, das Annehmen des Alters oder die Unabänderlichkeit des Todes Die Arbeit diskutiert in 17 Beiträgen von Wissenschaftlern und Ärzten der Charité - Universitätsmedizin Berlin Tabus: Themen, die im Alltag von Medizin und Pflege noch immer nicht offen behandelt werden, in der Ausbildung randständig sind und mit denen kein wissenschaftlicher Ruhm zu erlangen ist, unter denen aber Betroffene leiden. 302 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631543313

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 42,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer