Johannes VIII.: Päpstliche Herrschaft in den karolingischen Teilreichen am Ende des 9. Jahrhunderts (Europäische Hochschulschriften / European ... Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631531792: Johannes VIII.: Päpstliche Herrschaft in den karolingischen Teilreichen am Ende des 9. Jahrhunderts (Europäische Hochschulschriften / European ... Universitaires Européennes) (German Edition)

Johannes VIII. zählt zu den großen Päpsten des 9. Jahrhunderts. Als erster Papst krönte er einen Kaiser, dessen Wahl und Erhebung auf seine Initiative zurückging. Das Kaisertum wurde damit konstitutiv an den Papst gebunden. In welcher Weise war es Johannes VIII. im Anschluss daran möglich, den päpstlichen Herrschaftsanspruch und die päpstliche Vorrangstellung zu formulieren und zur Geltung zu bringen? Welchen Handlungsspielraum hatte er in den einzelnen karolingischen Teilreichen? Was bedeutete päpstliche Herrschaft im 9. Jahrhundert? In der Diskussion dieser Fragen wird anhand der unterschiedlichen Überlieferungen die Verbindung von Herrschaft und Schriftlichkeit untersucht. Zudem werden die Möglichkeiten und Bedingungen päpstlicher Herrschaft und deren weitere Ausbildung eruiert.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Die Autorin: Dorothee Arnold, geboren 1972, Studium der Geschichte und der Germanistik sowie der evangelischen Theologie in Hannover, Bristol, Tübingen, Leipzig; 1998 M.A., 1998-2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für mittelalterliche Geschichte der Universität Erlangen-Nürnberg; Mitarbeiterin der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz im Projekt Regesta Imperii; 2004 Promotion.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dorothee Arnold
Verlag: Peter Gmbh Lang Dez 2004 (2004)
ISBN 10: 3631531796 ISBN 13: 9783631531792
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Dez 2004, 2004. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Johannes VIII. zählt zu den großen Päpsten des 9. Jahrhunderts. Als erster Papst krönte er einen Kaiser, dessen Wahl und Erhebung auf seine Initiative zurückging. Das Kaisertum wurde damit konstitutiv an den Papst gebunden. In welcher Weise war es Johannes VIII. im Anschluss daran möglich, den päpstlichen Herrschaftsanspruch und die päpstliche Vorrangstellung zu formulieren und zur Geltung zu bringen Welchen Handlungsspielraum hatte er in den einzelnen karolingischen Teilreichen Was bedeutete päpstliche Herrschaft im 9. Jahrhundert In der Diskussion dieser Fragen wird anhand der unterschiedlichen Überlieferungen die Verbindung von Herrschaft und Schriftlichkeit untersucht. Zudem werden die Möglichkeiten und Bedingungen päpstlicher Herrschaft und deren weitere Ausbildung eruiert. 267 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631531792

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 62,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer