Euripides’ Satyrspiel «Autolykos" (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631514986: Euripides’ Satyrspiel «Autolykos" (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

In diesem Buch wird Euripides’ Satyrspiel Autolykos ausführlich behandelt. Nur 5 Fragmente sind aus diesem Satyrspiel überliefert. In dem längeren Fragment (282 N2) kommt eine abschätzige Kritik an den professionellen Athleten zum Ausdruck. Dieses Fragment wird zuerst interpretiert und die Sportkritik vor Euripides untersucht. Anschließend werden die mythographischen Traditionen über die Gestalt des Autolykos gesichtet. Eng mit diesem Thema hängen die Mestra Mythos (Ovid Met. 8,738), die Hyginfabel (201) und Tzetzes’ Historienstelle (8,435-451) zusammen. Euripides’ Leben, die Zahl seiner Dramen, die Wiederaufführungen und die Datierung Euripides’ sowie Eupolis’ Autolykoi und Abbildungen der herangezogenen Vasenbilder runden diese Arbeit ab. Die kritische Auseinandersetzung mit der antiken Überlieferung sowie mit der philologischen Forschung führt zu einem Rekonstruktionsversuch des Autolykos.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Der Autor: Ioannis Mangidis wurde 1970 in Thessaloniki, Griechenland, geboren. Von 1988 bis 1992 studierte er Klassische Philologie an der Kapodistriakon Universität Athen. Von 1992 bis 1993 nahm er an weiterführenden Oberseminaren in den Fächern Altgriechisch und Latein an der Universität Athen teil. Von 1993 bis 1998 promovierte er an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Seit 2000 arbeitet er als Lehrkraft an der Deutschen Schule Athen (DSA).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ioannis Mangidis
Verlag: Peter Gmbh Lang Okt 2003 (2003)
ISBN 10: 3631514980 ISBN 13: 9783631514986
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Okt 2003, 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - In diesem Buch wird Euripides' Satyrspiel Autolykos ausführlich behandelt. Nur 5 Fragmente sind aus diesem Satyrspiel überliefert. In dem längeren Fragment (282 N2) kommt eine abschätzige Kritik an den professionellen Athleten zum Ausdruck. Dieses Fragment wird zuerst interpretiert und die Sportkritik vor Euripides untersucht. Anschließend werden die mythographischen Traditionen über die Gestalt des Autolykos gesichtet. Eng mit diesem Thema hängen die Mestra Mythos (Ovid Met. 8,738), die Hyginfabel (201) und Tzetzes' Historienstelle (8,435-451) zusammen. Euripides' Leben, die Zahl seiner Dramen, die Wiederaufführungen und die Datierung Euripides' sowie Eupolis' Autolykoi und Abbildungen der herangezogenen Vasenbilder runden diese Arbeit ab. Die kritische Auseinandersetzung mit der antiken Überlieferung sowie mit der philologischen Forschung führt zu einem Rekonstruktionsversuch des Autolykos. 223 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631514986

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 53,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer