Sterbehilfe in Europa (Recht Und Medizin)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631511947: Sterbehilfe in Europa (Recht Und Medizin)

Sterbehilfe ist ein Thema, das nicht nur national kontrovers diskutiert, sondern stets im Vergleich zu den Erfahrungen von anderen Ländern gesehen wird. Die Arbeit systematisiert die verschiedenen Begriffe zur Sterbehilfe in zehn europäischen Ländern, vergleicht sowohl die Rechtsprechung und die Gesetze zu Suizid, Beihilfe zum Suizid und Sterbehilfe als auch die jeweiligen standesethischen Vorschriften. Entscheidungen am Lebensende sind jedoch auch in einen historischen, religiösen und philosophischen Hintergrund eingebettet. Fallbeispiele aus dem klinischen Alltag mit den Möglichkeiten und Grenzen von Technik vervollständigen das Bild.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Die Autorin: Thela Wernstedt, geboren1968 in Gottingen, studierte Medizin und Philosophie an den Universitaten Bochum, Hannover und Gottingen. 1998 wurde sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Anasthesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin der Universitat Gottingen. 2002 folgten die Promotion und die Facharztprufung fur Anasthesiologie. Seit 2003 ist die Autorin wissenschaftliche Mitarbeiterin fur Klinische Medizinethik am Universitatsklinikum Erlangen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Thela Wernstedt
Verlag: Peter Gmbh Lang Feb 2004 (2004)
ISBN 10: 3631511949 ISBN 13: 9783631511947
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Feb 2004, 2004. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x15 mm. Neuware - Sterbehilfe ist ein Thema, das nicht nur national kontrovers diskutiert, sondern stets im Vergleich zu den Erfahrungen von anderen Ländern gesehen wird. Die Arbeit systematisiert die verschiedenen Begriffe zur Sterbehilfe in zehn europäischen Ländern, vergleicht sowohl die Rechtsprechung und die Gesetze zu Suizid, Beihilfe zum Suizid und Sterbehilfe als auch die jeweiligen standesethischen Vorschriften. Entscheidungen am Lebensende sind jedoch auch in einen historischen, religiösen und philosophischen Hintergrund eingebettet. Fallbeispiele aus dem klinischen Alltag mit den Möglichkeiten und Grenzen von Technik vervollständigen das Bild. 182 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631511947

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 53,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer