Entwicklungsbedingungen sozialer Handlungsfähigkeit: Formen der Interaktionsstrukturierung beim gemeinsamen Bilderbuchlesen von Eltern und Kind ... Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631478837: Entwicklungsbedingungen sozialer Handlungsfähigkeit: Formen der Interaktionsstrukturierung beim gemeinsamen Bilderbuchlesen von Eltern und Kind ... Universitaires Européennes) (German Edition)

Kindliche Entwicklung vollzieht sich in Prozessen aktiven Handelns, wobei die sozialen Kontexte den konstitutiven Bedingungszusammenhang bilden. Die vorliegende Arbeit untersucht am Beispiel des gemeinsamen Bilderbuchlesens die Frage, wie die Strukturen sozialisatorischer Interaktion bildungswirksam werden. In der Längsschnittstudie wurden Eltern und Kinder beim Bilderbuchlesen in vertrauter Umgebung gefilmt. Die Auswertung erfolgte anhand einer Kombination aus Ratingmethode und vertiefender Sequenzanalyse der Interaktionsprozesse. Rekonstruiert wurden drei Formen der Interaktionsstrukturisierung, das flexible, das rigide und das instabile Gerüst, die jeweils unterschiedliche Bedingungen für die Entwicklung sozialer Handlungsfähigkeit darstellen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Diese Dissertation wurde betreut von Herrn Prof. Dr. Michael Charlton.
Die Autorin arbeitet als Psychologin in einem Projekt des SFB 321.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Silvia Schneider
Verlag: Peter Gmbh Lang Nov 1994 (1994)
ISBN 10: 3631478836 ISBN 13: 9783631478837
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Nov 1994, 1994. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Kindliche Entwicklung vollzieht sich in Prozessen aktiven Handelns, wobei die sozialen Kontexte den konstitutiven Bedingungszusammenhang bilden. Die vorliegende Arbeit untersucht am Beispiel des gemeinsamen Bilderbuchlesens die Frage, wie die Strukturen sozialisatorischer Interaktion bildungswirksam werden. In der Längsschnittstudie wurden Eltern und Kinder beim Bilderbuchlesen in vertrauter Umgebung gefilmt. Die Auswertung erfolgte anhand einer Kombination aus Ratingmethode und vertiefender Sequenzanalyse der Interaktionsprozesse. Rekonstruiert wurden drei Formen der Interaktionsstrukturisierung, das flexible, das rigide und das instabile Gerüst, die jeweils unterschiedliche Bedingungen für die Entwicklung sozialer Handlungsfähigkeit darstellen. 277 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631478837

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 66,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer