Die altarabische Gottheit al-Lat (Heidelberger orientalistische Studien)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631450925: Die altarabische Gottheit al-Lat (Heidelberger orientalistische Studien)

Die Göttin al-Lat war die zentrale Hauptgottheit der Araber vor dem Islam. Sie galt zusammen mit der Göttin al-cUzza für die Anhänger Muhammads als Inbegriff des vom Propheten bekämpften Heidentums. Als derart herausragende Gestalt hat sie auch Eingang in den Koran gefunden, wo sie im Zusammenhang mit den jüngst vieldiskutierten «satanischen Versen» erwähnt wird. In der vorliegenden Studie wird erstmalig in monographischer Form alles Material zusammengetragen und kritisch interpretiert, das geeignet ist, Verbreitung, Entstehung, Wesen, Kult und ikonographische Erscheinungsformen der «Göttin der Araber» aufzuklären. Der Kreis des einzubeziehenden Quellenmaterials reicht von den Nachrichten der arabischen Schriftsteller und der altarabischen Poesie über frühnordarabische Inschriften bis zu archäologischen Belegen und altorientalischen Quellen. Die Einordnung aller Belege in den religionshistorischen Gesamthorizont ermöglicht eine neue Sicht der religiösen Verhältnisse im Arabien des 5. und 6. Jh. n. Chr., wirft aber auch Licht auf die historische Entwicklung der altarabischen Götterwelt allgemein.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Die Autorin: Susanne Krone wurde 1963 in Furth/Bayern geboren. Von 1982 bis 1987 studierte sie die Facher Klassische Archaologie, Islamwissenschaften und Semitische Philologie an der Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen. Mit der vorliegenden Arbeit promovierte sie 1991 dort am Orientalischen Seminar."

Críticas:

-...ein wichtiger Beitrag zur Erforschung der Religion des vorislamischen Beduinentums.- (M.K., Zeitschrift fur Alttestamentliche Wissenschaft)
"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Susanne Krone
Verlag: Peter Gmbh Lang Dez 1992 (1992)
ISBN 10: 3631450923 ISBN 13: 9783631450925
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Dez 1992, 1992. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x33 mm. Neuware - Die Göttin al-Lat war die zentrale Hauptgottheit der Araber vor dem Islam. Sie galt zusammen mit der Göttin al-cUzza für die Anhänger Muhammads als Inbegriff des vom Propheten bekämpften Heidentums. Als derart herausragende Gestalt hat sie auch Eingang in den Koran gefunden, wo sie im Zusammenhang mit den jüngst vieldiskutierten «satanischen Versen» erwähnt wird. In der vorliegenden Studie wird erstmalig in monographischer Form alles Material zusammengetragen und kritisch interpretiert, das geeignet ist, Verbreitung, Entstehung, Wesen, Kult und ikonographische Erscheinungsformen der «Göttin der Araber» aufzuklären. Der Kreis des einzubeziehenden Quellenmaterials reicht von den Nachrichten der arabischen Schriftsteller und der altarabischen Poesie über frühnordarabische Inschriften bis zu archäologischen Belegen und altorientalischen Quellen. Die Einordnung aller Belege in den religionshistorischen Gesamthorizont ermöglicht eine neue Sicht der religiösen Verhältnisse im Arabien des 5. und 6. Jh. n. Chr., wirft aber auch Licht auf die historische Entwicklung der altarabischen Götterwelt allgemein. 587 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631450925

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 103,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer