Instandhaltungsverträge: Begriffe, Einordnung, Rechtsfolgenbestimmung, Auswirkung auf die Kautelarpraxis (Frankfurter wirtschaftsrechtliche Studien) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631436585: Instandhaltungsverträge: Begriffe, Einordnung, Rechtsfolgenbestimmung, Auswirkung auf die Kautelarpraxis (Frankfurter wirtschaftsrechtliche Studien) (German Edition)

In der gewerblichen Praxis gewinnen zunehmend Verträge an Bedeutung, die die Feststellung, Erhaltung und Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit von technischen Anlagen zum Inhalt haben. Die vorliegende Untersuchung befaßt sich mit den rechtlichen Aspekten dieser Instandhaltungsverträge. Hierbei ist als Basis aufgrund der Vielfalt der Vertragsbezeichnungen zunächst eine Begriffsbestimmung vorzunehmen. Die anschließende rechtliche Qualifizierung der Verträge bzw. ihrer Elemente zeigt die Schwierigkeit der Zuordnung unter die gesetzlichen Vertragstypen und führt letztendlich zu Regelungsproblematiken bei der Rechtsfolgenbestimmung. Es gilt Lösungswege aufzuzeigen, um eine für die Vertragsparteien interessengerechte Vertragsabwicklung im Konfliktfalle zu ermöglichen. Schließlich ist aufgrund des Formularcharakters vieler Verträge der Einfluß des AGB-Gesetzes zu berücksichtigen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Andreas Hahn
Verlag: Peter Gmbh Lang Jun 1991 (1991)
ISBN 10: 3631436580 ISBN 13: 9783631436585
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Jun 1991, 1991. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - In der gewerblichen Praxis gewinnen zunehmend Verträge an Bedeutung, die die Feststellung, Erhaltung und Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit von technischen Anlagen zum Inhalt haben. Die vorliegende Untersuchung befaßt sich mit den rechtlichen Aspekten dieser Instandhaltungsverträge. Hierbei ist als Basis aufgrund der Vielfalt der Vertragsbezeichnungen zunächst eine Begriffsbestimmung vorzunehmen. Die anschließende rechtliche Qualifizierung der Verträge bzw. ihrer Elemente zeigt die Schwierigkeit der Zuordnung unter die gesetzlichen Vertragstypen und führt letztendlich zu Regelungsproblematiken bei der Rechtsfolgenbestimmung. Es gilt Lösungswege aufzuzeigen, um eine für die Vertragsparteien interessengerechte Vertragsabwicklung im Konfliktfalle zu ermöglichen. Schließlich ist aufgrund des Formularcharakters vieler Verträge der Einfluß des AGB-Gesetzes zu berücksichtigen. 192 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631436585

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 53,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer