Stiftungen im muslimischen Rechtsleben des neuzeitlichen Ägypten: Die schariatrechtlichen Gutachten (Fatwas) von Muhammad 'Abduh (st. 1905) zum Wakf (Heidelberger orientalistische Studien)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631435632: Stiftungen im muslimischen Rechtsleben des neuzeitlichen Ägypten: Die schariatrechtlichen Gutachten (Fatwas) von Muhammad 'Abduh (st. 1905) zum Wakf (Heidelberger orientalistische Studien)

Stiftungen (arab.: Wakfs) haben bis in die jüngere Vergangenheit eine überaus bedeutsame Rolle im islamischen Rechtsleben Ägyptens gespielt. In der vorliegenden Arbeit werden Fragen des islamischen Stiftungswesens zum erstenmal anhand einer größeren Zahl islamrechtlicher Gutachten (Fatwas) untersucht, nämlich der rund 400 Fatwas, die der große ägyptische Reformer Muhammad 'Abduh (st. 1905) als Großmufti von Ägypten zwischen 1899 und 1905 erteilt hat. Mit Hilfe eines primär statistisch-phänomenologischen Ansatzes wird dabei zum einen das soziale Umfeld der Stiftungen untersucht und zum anderen die von 'Abduh angewandte wakf-rechtliche Methodik.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Críticas:

-Kemkes Abhandlung ist nicht nur fur Orientalisten von Bedeutung, sondern auch fur Politikwissenschaftler, Entwicklungssoziologen und Kulturwissenschaftler, deren Fachgebiet die islamischen Gemeinschaften sind.- (Hannoveran. Studien uber den Mittleren Osten)
-Jeder, der sich heute mit derartigen Fragen beschaftigt, kommt an der Lekture dieses Werkes nicht vorbei.- (Hans-Georg Ebert, Orient)
"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Andreas H.E. Kemke
Verlag: Peter Gmbh Lang Jul 1991 (1991)
ISBN 10: 3631435630 ISBN 13: 9783631435632
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Jul 1991, 1991. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 208x151x13 mm. Neuware - Stiftungen (arab.: Wakfs) haben bis in die jüngere Vergangenheit eine überaus bedeutsame Rolle im islamischen Rechtsleben Ägyptens gespielt. In der vorliegenden Arbeit werden Fragen des islamischen Stiftungswesens zum erstenmal anhand einer größeren Zahl islamrechtlicher Gutachten (Fatwas) untersucht, nämlich der rund 400 Fatwas, die der große ägyptische Reformer Muhammad 'Abduh (st. 1905) als Großmufti von Ägypten zwischen 1899 und 1905 erteilt hat. Mit Hilfe eines primär statistisch-phänomenologischen Ansatzes wird dabei zum einen das soziale Umfeld der Stiftungen untersucht und zum anderen die von 'Abduh angewandte wakf-rechtliche Methodik. 181 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631435632

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer