Chaos im Gespräch: Komplexitätstheoretische Betrachtung der chaotischen Gesprächsdynamik am Beispiel des Beratungsgesprächs (Europäische ... Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631395363: Chaos im Gespräch: Komplexitätstheoretische Betrachtung der chaotischen Gesprächsdynamik am Beispiel des Beratungsgesprächs (Europäische ... Universitaires Européennes) (German Edition)

Alltägliche sowie institutionalisierte Gespräche erwecken bei uns, phänomenologisch gesehen, einen chaotischen Eindruck. In diesem Buch wird die These aufgestellt, dass diese chaostheoretischen Phänomene nicht Variationsmöglichkeiten darstellen, sondern als wesentliche Aspekte des Gesprächs zu betrachten sind. Um diesen Ansatz zu begründen, wird auf theoretischer Ebene unter Bezugnahme auf den Kooperationsbegriff argumentiert. Die Auswertung empirischer Daten bestätigt, dass die selbstorganisierende dynamische Struktur von Gesprächen intensive und rekursive Interaktionen von Grundelementen eines Systems darstellt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Die Autorin: Soyoung Lee, geboren 1965 in Südkorea. Studium der Germanistischen Linguistik, Philosophie und Soziologie an der Universität in Seoul, Süd-Korea, und an der Universität Erlangen-Nürnberg. 2002 Promotion an der Universität Erlangen-Nürnberg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Soyoung Lee
Verlag: Peter Gmbh Lang Jul 2003 (2003)
ISBN 10: 3631395361 ISBN 13: 9783631395363
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Jul 2003, 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Alltägliche sowie institutionalisierte Gespräche erwecken bei uns, phänomenologisch gesehen, einen chaotischen Eindruck. In diesem Buch wird die These aufgestellt, dass diese chaostheoretischen Phänomene nicht Variationsmöglichkeiten darstellen, sondern als wesentliche Aspekte des Gesprächs zu betrachten sind. Um diesen Ansatz zu begründen, wird auf theoretischer Ebene unter Bezugnahme auf den Kooperationsbegriff argumentiert. Die Auswertung empirischer Daten bestätigt, dass die selbstorganisierende dynamische Struktur von Gesprächen intensive und rekursive Interaktionen von Grundelementen eines Systems darstellt. 207 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631395363

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 53,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer