Deconstructing Woody Allen. Ein amerikanischer Filmemacher zwischen Kunst und Kommerz

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783631385876: Deconstructing Woody Allen. Ein amerikanischer Filmemacher zwischen Kunst und Kommerz
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Janssen, Angelika
Verlag: Peter Gmbh Lang Feb 2002 (2002)
ISBN 10: 3631385870 ISBN 13: 9783631385876
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Feb 2002, 2002. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 21x14.8x cm. Neuware - Dekonstruktion ist eine bei der Interpretation und in der Kritik von Woody Allens filmischem Werk bisher zu wenig berücksichtigte Kategorie. Durch Parodie und Zitat, die Vermengung komischer und tragischer Elemente verfremdet Allen immer wieder die gängigen Erzählkonventionen. Dabei ist die Unvereinbarkeit von künstlerischer Ambition und kommerziellem Erfolg ein Thema, das ihn nachhaltig beschäftigt. Hinsichtlich der Produktionsbedingungen steht er dem europäischen Autorenfilm näher als dem Hollywoodkino. So werden die klassischen Genres stets aufs Neue ironisiert und persifliert. Diese Studie folgt Woody Allen auf seinen filmischen Erkundungen der expressiven Möglichkeiten zwischen Kunst und Kommerz. 178 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631385876

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 53,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer