Gehörbildung für Absoluthörer: Musikpsychologische Grundlagen und Lehrkonzept (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631376386: Gehörbildung für Absoluthörer: Musikpsychologische Grundlagen und Lehrkonzept (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

Gehörbildung für Absoluthörer – ein Stichwort, das auch in Fachkreisen häufig Erstaunen hervorruft. Steht doch gerade der Absoluthörer in dem Ruf, aufgrund seiner Hörfähigkeit eben keine Gehörbildung mehr betreiben zu müssen.
Die vorliegende Studie informiert zunächst über Erscheinungsformen, Entstehungstheorien und Vorteile des absoluten Gehörs. Da absoluthörende Musiker aufgrund ihrer Hördisposition in der Praxis häufig auf Schwierigkeiten stoßen, der Literaturbefund jedoch über Nachteile, die ein absolutes Gehör mit sich bringt, vergleichsweise wenig Auskunft gibt, werden mit Hilfe zweier empirischer Untersuchungen typische Hörschwächen und stichhaltige Erklärungen ermittelt, die für deren Auftreten verantwortlich sind.
In der Literatur finden sich zahlreiche Konzeptionen für Gehörbildung. Die Spezifika von Absoluthörern erfahren darin allenfalls marginal Berücksichtigung. Zentrales Anliegen der Studie ist die Präsentation eines Lehrkonzepts für Gehörbildung mit absoluthörenden Musikstudenten.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Die Autorin: Diemut Anna Köhler, geboren 1963, studierte von 1984 - 1989 Musik für das Lehramt an Gymnasien an der Hochschule für Musik in München. Das Zweite Staatsexamen legte sie 1995 ab. 1989 begann sie mit dem Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Musikpädagogik, Musikwissenschaft und Pädagogik). Ihre Promotion erfolgte 1999. 1996 verfasste sie im Rahmen eines Postgraduiertenstipendiums der Hochschule für Musik in München einen Forschungsbericht zum Thema Fachspezifische Gehörbildung.
Seit 1989 erhielt sie Lehraufträge im Hochschulbereich, seit 1999 ist sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Musikpädagogik der Universität München tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Diemut Anna Köhler
Verlag: Peter Gmbh Lang Dez 2001 (2001)
ISBN 10: 3631376383 ISBN 13: 9783631376386
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Dez 2001, 2001. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Gehörbildung für Absoluthörer - ein Stichwort, das auch in Fachkreisen häufig Erstaunen hervorruft. Steht doch gerade der Absoluthörer in dem Ruf, aufgrund seiner Hörfähigkeit eben keine Gehörbildung mehr betreiben zu müssen. Die vorliegende Studie informiert zunächst über Erscheinungsformen, Entstehungstheorien und Vorteile des absoluten Gehörs. Da absoluthörende Musiker aufgrund ihrer Hördisposition in der Praxis häufig auf Schwierigkeiten stoßen, der Literaturbefund jedoch über Nachteile, die ein absolutes Gehör mit sich bringt, vergleichsweise wenig Auskunft gibt, werden mit Hilfe zweier empirischer Untersuchungen typische Hörschwächen und stichhaltige Erklärungen ermittelt, die für deren Auftreten verantwortlich sind. In der Literatur finden sich zahlreiche Konzeptionen für Gehörbildung. Die Spezifika von Absoluthörern erfahren darin allenfalls marginal Berücksichtigung. Zentrales Anliegen der Studie ist die Präsentation eines Lehrkonzepts für Gehörbildung mit absoluthörenden Musikstudenten. 472 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631376386

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 98,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer