Mediensprache und Medienlinguistik: Festschrift für Jörg Hennig (Sprache in der Gesellschaft) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631373682: Mediensprache und Medienlinguistik: Festschrift für Jörg Hennig (Sprache in der Gesellschaft) (German Edition)

Die Beiträge des Bandes gelten dem vielfältigen Zusammenhang von Sprache und Medien. Dabei sind die einzelnen Stadien der Medienarbeit aufgezeigt. Im Kapitel «Medienproduktion» werden vor allem verschiedene Aspekte der Nachrichtengestaltung untersucht. Anschließend werden einzelne Konstruktionselemente der Medien behandelt, wobei das Spektrum von der Verwendung der Rhetorik bis zur Sprachformung in der technischen Dokumentation reicht. Mit der Erörterung der Reichweite des linguistischen Kommunikationsbegriffs beginnt das Kapitel «Medienarten», das die Besonderheiten einzelner Medien darstellt. Dabei sind auch die neuen Online-Medien berücksichtigt. Den Schluß des Bandes bilden zwei Beiträge, die historische und aktuelle Positionen der Medienkritik vermitteln.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Review:

«Der Band über diesen interdisziplinären Bereich kann jedoch zweifellos als ein bedeutender Beitrag zu der heute so aktuellen Problematik: Vermittlung der Medienkompetenz gesehen und jedem interessierten Leser empfohlen werden.» (Ewa-Tomczyk-Popinska, Studia Niemcoznawcze)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dieter Möhn
Verlag: Peter Gmbh Lang Apr 2001 (2001)
ISBN 10: 3631373686 ISBN 13: 9783631373682
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Apr 2001, 2001. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Beiträge des Bandes gelten dem vielfältigen Zusammenhang von Sprache und Medien. Dabei sind die einzelnen Stadien der Medienarbeit aufgezeigt. Im Kapitel «Medienproduktion» werden vor allem verschiedene Aspekte der Nachrichtengestaltung untersucht. Anschließend werden einzelne Konstruktionselemente der Medien behandelt, wobei das Spektrum von der Verwendung der Rhetorik bis zur Sprachformung in der technischen Dokumentation reicht. Mit der Erörterung der Reichweite des linguistischen Kommunikationsbegriffs beginnt das Kapitel «Medienarten», das die Besonderheiten einzelner Medien darstellt. Dabei sind auch die neuen Online-Medien berücksichtigt. Den Schluß des Bandes bilden zwei Beiträge, die historische und aktuelle Positionen der Medienkritik vermitteln. 388 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631373682

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 76,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer