Gottes ist der Orient! Gottes ist der Occident!: Goethe und die Religionen der Welt : Beiträge der Tagung vom 28. bis 30. Mai 1999 der Evangelischen ... Beiträge zur Literatur- und Ideengeschichte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783631359976: Gottes ist der Orient! Gottes ist der Occident!: Goethe und die Religionen der Welt : Beiträge der Tagung vom 28. bis 30. Mai 1999 der Evangelischen ... Beiträge zur Literatur- und Ideengeschichte)
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Wolfgang Beutin
Verlag: Peter Gmbh Lang Jul 2000 (2000)
ISBN 10: 3631359977 ISBN 13: 9783631359976
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Jul 2000, 2000. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 208x151x15 mm. Neuware - Das Buch bietet eine Sammlung von Beiträgen einer Goethe-Tagung, die im Goethe-Jahr 1999 von der Evangelischen Akademie Nordelbien in Bad Segeberg veranstaltet wurde. Die Autorinnen und Autoren, tätig in den Fächern Theologie, Germanistik, Orientalistik und Politologie, beschreiben unter verschiedenen Aspekten Goethes Verhältnis zu den Religionen der Welt, zum Heidentum und zur Weltfrömmigkeit des Dichters. Goethe befaßte sich in allen Phasen seines Lebens seit seiner Jugend mit dem Protestantismus und Luther, mit Formen des Katholizismus und religiösen Konflikten, mit den altorientalischen Religionen und den asiatischen sowie mit dem Heidentum. Aus der Auseinandersetzung mit der Philosophie und der Aufklärungstheologie resultierte der Pantheismus der Linie Lessing - Herder - Goethe, der in der Gedankenwelt Goethes als 'Weltfrömmigkeit' besonderer Art erschien. 226 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631359976

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 54,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer