Emotion und Sprache: Zur Definition der Emotion und ihren Beziehungen zu kognitiven Prozessen, dem Gedächtnis und der Sprache

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631323496: Emotion und Sprache: Zur Definition der Emotion und ihren Beziehungen zu kognitiven Prozessen, dem Gedächtnis und der Sprache
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Die Elemente derzeitiger Emotionsdefinitionen werden unter Anwendung des «As well as»-Ansatzes zu einem umfassenden Bild des Phänomens «Emotion» geordnet. Es wird Stellung genommen zu drei Momenten der Beteiligung kognitiver Prozesse an Emotionen, die bisher wiederholt verkannt wurden. Das Verhältnis Emotion-Gedächtnis wird anhand der Effekte des stimmungsabhängigen Erinnerns und der Stimmungskongruenz dargestellt. Es werden die Bedingungen des Erwerbes des Emotionsvokabulars und die Rolle der Emotionen in Hinblick auf Funktionen und Bedeutungen der Sprache erörtert. Unter Bezugnahme auf das Mannheimer Modell der Sprachbildung und das emotionale assoziative Netzwerk wird ein prototheoretischer Ansatz zum Einfluß von Emotionen auf den Inhalt spontaner Sprachproduktionen entwickelt. Die affektive Sprachinhaltsanalyse wird als Methode zur Messung von Zustandsemotionen vorgestellt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Die Autoren: Marco W. Battacchi, Jahrgang 1930, ist ord. Professor fur Entwicklungspsychologie am Psychologie-Institut der Universitat Bologna. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zahlen Methodologie in den Verhaltenswissenschaften und Dynamische Psychologie.
Thomas Suslow, Jahrgang 1962, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik fur Psychiatrie der Medizinischen Universitat Lubeck. Seine Forschungsinteressen liegen auf den Gebieten der Emotionsstorungen und der kognitiven Vulnerabilitatsmarker fur Schizophrenie.
Margherita Renna, Jahrgang 1945, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Psychologie-Institut der Universitat Bologna. Ihre Arbeitsschwerpunkte befinden sich im entwicklungs- und personlichkeitspsychologischen Bereich."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben