Der Zugang zum privaten Rundfunk (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631303160: Der Zugang zum privaten Rundfunk (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes) (German Edition)

Die Veranstaltung von Privatrundfunk ist mehr denn je von aktueller Brisanz und wirft immer neue Rechtsfragen auf. Die Arbeit erfaßt grundlegend und umfassend die grundsätzliche Problematik des Zugangs zum privaten Rundfunk. Neben dem grundrechtlichen Gehalt der Rundfunkfreiheit haben die Regelung des Kompetenzbereichs, die Ausgestaltung der Rundfunkfreiheit nach dem Rundfunk-Staatsvertrag und den Mediengesetzen der Länder, die Konzentrationsentwicklung und speziell der Zugang der Presse zum privaten Rundfunk besondere Relevanz.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Der Autor: Jörg Liegmann wurde 1960 in Elsfleth geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg. Das Referendariat absolvierte er von 1986 bis 1990 im OLG-Bezirk Nürnberg. 1990/1991 war er als Rechtsanwalt tätig. Seit 1992 ist er wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Universität Regensburg. 1996 Promotion.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Jörg Liegmann
Verlag: Peter Gmbh Lang Aug 1996 (1996)
ISBN 10: 3631303165 ISBN 13: 9783631303160
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Aug 1996, 1996. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Veranstaltung von Privatrundfunk ist mehr denn je von aktueller Brisanz und wirft immer neue Rechtsfragen auf. Die Arbeit erfaßt grundlegend und umfassend die grundsätzliche Problematik des Zugangs zum privaten Rundfunk. Neben dem grundrechtlichen Gehalt der Rundfunkfreiheit haben die Regelung des Kompetenzbereichs, die Ausgestaltung der Rundfunkfreiheit nach dem Rundfunk-Staatsvertrag und den Mediengesetzen der Länder, die Konzentrationsentwicklung und speziell der Zugang der Presse zum privaten Rundfunk besondere Relevanz. 229 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631303160

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 54,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer