Portugals strahlende Größe

 
9783630869872: Portugals strahlende Größe
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

European Book

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Antunes, António Lobo
Verlag: München : Luchterhand, (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Luchterhand, 1998. Pp. mit OU., 446 S. ; 22 cm gut erhalten m Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1467. Artikel-Nr. 128173

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Lobo Antunes, Antonio:
Verlag: Luchterhand, München, (1999)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Leonardu
(Kalsow, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Luchterhand, München, 1999. gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 446 Seiten, Glossar, Lesebändchen, Schutzumschlag In ihrer Nationalhymne werden die Bürger angehalten, aufs Neue "Potugals strahlende Größe" zu erreichen. Einer der hiervon angesprochenen Helden der Meere dieses edlen Volkes ist der Techniker Amadeu. Er haust in einer angolanischen Bauhütte und gewinnt eher das Mitleid als die Zuneigung Isildas, einer in Angola geborene Tochter wohlhabender portugiesischer Farmer. Die beiden heiraten und bekommen die Kinder Rui und Clarisse. Dazu nehmen sie Amadeus uneheliches Kind Carlos, einen Mischling, bei sich auf, doch sie bedeuten dem angenommenen Jungen auf Schritt und Tritt, daß er ein Mensch zweiter Klasse ist. Nach Salazars Tod, während des Bürgerkrieges, können sie zwar ihre nackte Haut retten, aber jeder trägt seine Wunden davon. Amadeu hat seine Leber ruiniert, Rui leidet an einer nicht auskurierten Gehirnerkrankung mit ständigen Anfällen, und Clarisse ist emotional und sexuell schwer verstört. Carlos braucht lange, um seine Zurücksetzung zu verarbeiten. Weihnachten 1995 lädt er die Geschwister und die Mutter zum Essen ein, aber niemand kommt. So sitz er alleine in seiner Küche und monologisiert über die Vergangenheit. Doch auch die anderen fühlen sich durch die Einladung angestachelt zu erinnern. Unabhängig voneinander lügt jeder für sich seine Lebensgeschichte zurecht Dabei werden nicht nur alte Illusionen verfestigt, sondern auch neue Wahnvorstellungen entworfen. Und wie in einem Mosaik setzen sich die Stimmen der vier Protagonisten zu einem bestürzend deutlichen Bild der Wahrhaftigkeit menschlichen Handels zusammen. António Lobo Antunes (* 1. September 1942 in Benfica, Lissabon) ist ein portugiesischer Psychiater und Schriftsteller. António Lobo Antunes, Spross einer großbürgerlich aristokratischen Dynastie, wuchs im Lissabonner Stadtteil Benfica auf. Hohe Militärs und ein brasilianischer Kautschukgroßhändler finden sich unter seinen Vorfahren, aber auch eine deutsche Großmutter. Sein Vater war Arzt und er ist das älteste von sechs Geschwistern, studierte an der Fakultät für Medizin der Universität Lissabon. Bereits mit 13 Jahren wollte er Schriftsteller werden. Er spezialisierte sich in Psychiatrie, weil er Ähnlichkeiten mit der Literatur zu finden glaubte. Nach dem Medizinstudium wurde er 1970 zum Militär eingezogen und war von 1971 bis 1973 während des Kolonialkrieges 27 Monate lang Militärarzt in Angola. Als gelernter Mediziner arbeitete er danach bis 1985 als Chefarzt und Psychiater in der Nervenklinik des Hospital Miguel Bombarda in Lissabon. Unter der Salazar-Diktatur wurde Lobo Antunes Mitglied der Kommunistischen Partei und war deswegen auch im Gefängnis. Seit 1985 widmet sich Lobo Antunes fast ausschließlich dem Schreiben. Lobo Antunes gilt als einer der bedeutendsten portugiesischen Schriftsteller der Gegenwart. Seine Werke beschäftigen sich immer wieder mit der Geschichte Portugals.[1] Die Themen seiner frühen Werke sind der Kolonialkrieg, Tod, Einsamkeit, Lebens- und Liebesfrust. "Seine Romane sind barocke Untergangsgeschichten vom portugiesischen Wesen und Verwesen, bizarr und melancholisch", schreibt die Zeit in einem Artikel von 1997. Er wird seit Jahren als Anwärter auf den Literaturnobelpreis angesehen. Seine Sujets sind Portugals Geschichte und Gegenwart, immer verbunden mit Angst, Gewalt, Tod, Krankheit, Trennungen, wobei sein Hauptaugenmerk auf dem Schicksal "normaler" Menschen und kleiner Randexistenzen liegt. Atmosphärisch und psychologisch dicht und sprachlich unkonventionell kritisiert er die moderne Gesellschaft. Eine Flut von Metaphern und eine facettenreiche erzählerische Energie erzeugen teilweise nahezu barocke Werke. Seine Erfahrungen dort verarbeitete er in dem Roman Der Judaskuss (Os Cus de Judas, 1979), mit dem er in Portugal den Durchbruch als Schriftsteller erreichte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 680. Artikel-Nr. 53799

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Antunes, António Lobo:
Verlag: München : Luchterhand, (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Udo Schwörer
(Pforzheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Luchterhand, 1998. Pp. m. Sch. Zustand: Gut. 446 S. , 22 cm O esplendor de Portugal 3630869874 Sprache: Deutsch. Artikel-Nr. 85184

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Lobo Antunes, António:
Verlag: München, Luchterhand , (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Wolfgang Rüger
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München, Luchterhand , 1998. DEA, 448 S., OPbd. m. OU., Schutzumschlag mit Randläsuren, sonst gut erhalten. Artikel-Nr. 52070AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Lobo Antunes, Antonio:
Verlag: Luchterhand Literaturverlag, (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Memorah.Book
(Basel-Stadt, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Luchterhand Literaturverlag, 1998. Gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 448 Seiten 30475D Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1479. Artikel-Nr. 83880

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,48
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,50
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Lobo Antunes, Antonio:
Verlag: München. Luchterhand. 1998. (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat & Verlag Jenior
(Kassel, HE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München. Luchterhand. 1998., 1998. 446 Seiten. Hardcover mit Schutzumschlag. Mit Lesebändchen. Sauberes Exemplar ohne Stempel und Anstreichungen. Umschlag leicht berieben und wellig. Etwas schiefgelesen. Sonst gut erhalten. Sprache: deu. Artikel-Nr. PTG40958

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Antunes, António Lobo:
Verlag: München : Luchterhand, (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchseite
(Wien, WIEN, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Luchterhand, 1998. Zustand: Gut. Kartoniert, Schutzumschlag, guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1100 , Derutsche Erstausgabe, DE, 446 S., 22 cm OU. Artikel-Nr. 182971

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Lobo Antunes, António:
Verlag: München : Luchterhand, (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Licus Media
(Utting a. Ammersee, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Luchterhand, 1998. Zustand: Sehr gut. 446 S. ; 22 cm Mit Schutzumschlag. Gelesenes Exemplar in sehr guter Erhaltung. 3630869874 Werktäglicher Versand. Jede Lieferung m. ordentl. Rechnung und ausgew. MwSt. Der Versand erfolgt als Büchersendung / Einschreiben mit der Deutschen Post bzw. als Päckchen / Paket mit DHL. Die Lieferzeit ist abhängig von der Versandart und beträgt innerhalb Deutschlands 3-5 Tage, in der EU 5 - 12 Tage. KEIN Versand an Packstationen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1467 Gebundene Ausgabe, OPbd. m. illustr. Ou. Artikel-Nr. 61541

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 12,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Antunes, António Lobo:
Verlag: Luchterhand, München (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Luchterhand, München, 1998. Zustand: Gut. 1. Aufl.. Seiten: 446, (1) S. Einband: In festem Papp-Einband gebunden (OPb). Format: 17,5-22,5cm (8vo). Zustandsbeschreibung: Sehr gut erhalten. Sprache: Deutsch. --- Versandinfo: Wir versenden spätestens am nächsten Werktag per Deutsche Post und DHL. Eine Rechnung liegt Ihrer Sendung selbstverständlich bei. / We ship usually the next working day. An invoice is enclosed with your shipment. - Ihr Antiquariat HENNWACK. Artikel-Nr. 9396EB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Antunes, António Lobo:
Verlag: München, Luchterhand (1998)
ISBN 10: 3630869874 ISBN 13: 9783630869872
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Plesse Antiquariat Minzloff
(Bovenden, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München, Luchterhand, 1998. 22 cm. Pappbd. mit Umschlag. 446 S. Tadellos. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 666 Aus dem Portugies. von Maralde Meyer-Minnemann. Artikel-Nr. 21165

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen