Anthony Burgess Der Mann am Klavier

ISBN 13: 9783608953848

Der Mann am Klavier

3,61 durchschnittliche Bewertung
( 315 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783608953848: Der Mann am Klavier

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Burgess, Anthony.
Verlag: Stuttgart : Klett-Cotta (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat BehnkeBuch
(Neu Kaliß, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart : Klett-Cotta, 1989. 21*13 cm. OLeinenband, OSchu. 231 S. : Noten ; Umschlag weist leichte Randläsuren auf, sonst guter Zustand mit lediglich leichten Gebrauchsspuren. L10-6 ISBN 3608953841 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450. Artikel-Nr. 100476

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Burgess, Anthony
Verlag: Klett-Cotta (1986)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klett-Cotta, 1986. Buchzustand: neuwertig. Sprache: deutsch Paperback ,unkorrigiertes Leseexemplar. Artikel-Nr. 56415

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 7,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Anthony, Burgess:
Verlag: Klett-Cotta, (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Die Bücherkiste
(Schlegel, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klett-Cotta, 1989. Buchzustand: Gut. Auflage: 1.. 231 Seiten leichte Gebrauchs- und Lesespuren, Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 356 20,2 x 13,4 x 3,0 cm, Taschenbuch. Artikel-Nr. 46131

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,59
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Burgess, Anthony
Verlag: Stuttgart Klett-Cotta (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Eule
(Brühl, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart Klett-Cotta, 1989. fester Einband. OLn m SU.; 8°; 231 Seiten SU leicht berieben. Der letzte Roman, den ich geschrieben habe, ist die geschichte eines jungen Mädchens, das in meiner Geburtsstadt, in Manchester lebt. Ihr Vater arbeitet als Klavierspieler in den Kinos. Als 1929 der Tonfilm kommt wird er gefeuert. Er spielt danach mit einem kleinen Orchester in einem Badeort und versucht schließlich, mit einem Klavier_Marathon Geld zu machen. Er spielt fast ununterbrochen, nur zwei Stunden Schlaf pro Nacht. Sprache: Deutschu 380 gr. Artikel-Nr. Z-05-9974

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Burgess, Anthony:
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta, (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Libresso Antiquariat, Jens Hagedorn
(Harsefeld, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart, Klett-Cotta, 1989. Gebundene Ausgabe / Leinen. 231 S., 1. Auflage; aus dem Englischen von Joachim Kalka; - Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, ansonsten gutes Exemplar Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 460. Artikel-Nr. 54834

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Burgess, Anthony
Verlag: Klett - Cotta, Stuttgart (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klett - Cotta, Stuttgart, 1989. sehr gut erhaltene gebundene Ausg., Leinen mit Schutzumschlag, von 1989, Name auf Vorsatz, altersbedingte Papierbräunung - sonst tadellos erhalten, 231 S. : Noten ; 21 cm. Artikel-Nr. 102915

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Burgess, Anthony:
Verlag: Stuttgart : Klett-Cotta, (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Udo Schwörer
(Pforzheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart : Klett-Cotta, 1989. Gewebe m. Sch. Buchzustand: Gut. 231 S. : Noten , 21 cm The pianoplayers 3608953841 Sprache: Deutsch. Artikel-Nr. 94108

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

BURGESS, ANTHONY.
Verlag: Stuttgart. Verlag Klett-Cotta. 1989. (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Worpsweder Antiquariat
(Worpswede, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart. Verlag Klett-Cotta. 1989., 1989. Orig.Leinen. Orig.Umschlag. 231,(3) Seiten. Umschlag berieben, sonst gut erhalten. ISBN 3608953841. Artikel-Nr. 658395

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Anthony Burgess
Verlag: Klett-Cotta (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klett-Cotta, 1989. Taschenbuch. Buchzustand: Gebraucht. Gebraucht - Gut - Anthony Burgess, geboren 1917 in Manchester, studierte und unterrichtete englische Literatur. Er komponierte, schrieb Libretti, Essays, Drehbücher, Sachbücher, Übersetzungen und ungefähr dreißig Romane. Burgess starb 1993 in London. 231 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF3003316379

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,08
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Burgess, Anthony:
Verlag: Stuttgart: Klett-Cotta Verlag, (1989)
ISBN 10: 3608953841 ISBN 13: 9783608953848
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stuttgart: Klett-Cotta Verlag, 1989. Leinen mit Schutzumschlag. Buchzustand: Wie neu. Deutsche Erstausgabe.. 231 Seiten mit Noten. 21 cm. Guter Zustand. Schutzumschlag am Fuß mit einem kleinen Einriß (1cm). - Ellen Henshaw erzählt ihre eigene Geschichte und die ihres Vaters. Billy Henshaw ist ein störrisches, randalierendes musikalisches Universaltalent. Es ist die Stummfilmzeit und für „Metropolis" braucht man einen Klavierspieler – um Himmels willen keinen Pianisten -, der die neuesten Schlager ebenso in den Fingern hat wie die Tonarten der Griechen. Billy Henshaw spielt sich buchstäblich zu Tode. An seinem letzten Tag improvisiert er zehn Symphonien – eine mehr als Beethoven! – und eine Oper über den Klassenkampf. - - John Anthony Burgess Wilson (* 25. Februar 1917 in Manchester, † 25. November 1993 in London), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Anthony Burgess, war ein britischer Schriftsteller. Leben und Werk: Im Jahre 1959 wurde bei dem damaligen Lehrer Anthony Burgess ein unheilbarer Gehirntumor diagnostiziert, und es wurde ihm mitgeteilt, dass er nur noch eine kurze Lebenserwartung hätte. Er begann zu schreiben und veröffentlichte in den folgenden Jahren mehr als 50 Bücher, darunter die Enderby Trilogie und eine Reihe von Dystopien. Anthony Burgess’ Werk ist durch das Werk von James Joyce, aber auch durch seinen Katholizismus geprägt. In England ist dies eine Religion der Außenseiter, wodurch sich religiöse und gesellschaftliche Erfahrung nicht ausschließen, sondern miteinander eine Allianz eingehen, wie man sie auch bei anderen englischen katholischen Schriftstellern wie Graham Greene, W. Somerset Maugham und den später zum Katholizismus konvertierten Schöpfer der Pater-Brown-Geschichten, Gilbert Keith Chesterton vorfinden kann. Sein – nicht zuletzt durch die Verfilmung von Stanley Kubrick – bekanntestes Werk ist A Clockwork Orange (1962, dt. Eine Uhrwerk-Orange bzw. Uhrwerk Orange oder auch Uhrwerk Mensch) über die Themen Freier Wille und Moral. Burgess war einer ganzen Reihe von Sprachen mächtig, darunter Russisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Walisisch (Kymrisch), Japanisch und seiner Muttersprache Englisch. Diese Erfahrung nutzte er, um für das Buch eine neue Kunstsprache namens Nadsat zu entwickeln, eine Jugendsprache. Burgess hat es aber zunehmend gehasst, auf diesen einen Roman reduziert zu werden, und als ein One-book-Author zu gelten, weswegen er kurz vor seinem Tod noch wünschte, diesen Roman nie geschrieben zu haben. Diese Haltung wird verständlich, wenn man sich der Spannbreite dieses außergewöhnlichen Schriftstellers vergewissert. Sie reicht von einem formal experimentellen Roman wie die „Napoleon Symphony" bis hin zu einem in seiner Verwendung von Genre-Konventionen geradezu waghalsigen eschatologischen Agenten-Roman „Tremor". Sein persönlichstes Buch ist der Roman „Beard's Roman Women" (dt. „Rom im Regen"), in dem er die Geschichte des Drehbuchautors erzählt, der gerade frisch verwitwet eine Affäre mit einer jungen Frau eingegangen ist und plötzlich mit der Tatsache der Wiederauferstehung seiner verstorbenen Frau konfrontiert wird. Die Selbstverständlichkeit des Vorhandenseins auch religiöser Geschehnisse im Alltag findet sich in seinem literarischen Hauptwerk, dem 1980 erschienen Roman „Earthly Powers" (dt. „Der Fürst der Phantome"). Aus der Sicht eines katholischen homosexuellen Schriftstellers scheinbar niedriger Werke namens Toomey (dessen Vorbild William Somerset Maugham ist), der eine Wunderheilung des späteren Papstes Gregor bezeugen soll (dessen Vorbild der spätere Papst des Vatikanischen Konzils, Papst Johannes XXIII. ist), beschreibt Burgess in dieser Tour de Force durch das 20. Jahrhundert, in dem von den Nazi-Gräueln bis hin zu den Massensuizid der Jones-Sekte der 70er Jahre kaum ein blutiger Schauplatz ausgelassen wird, in seinem ihm zugetanen Sprachwitz eine in Trivialitäten versunkene gottferne Welt, in der es paradoxerweise gerade die Überhöhungs- und Vollkommenheitsbestrebungen von religiösen und politischen Führern sind, die das Böse in die Welt hineintragen. Der Roman fand begeiste. Artikel-Nr. 35984

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen