Kerstin Thorvall Wo das Leben beginnt.

ISBN 13: 9783596156757

Wo das Leben beginnt.

3,85 durchschnittliche Bewertung
( 65 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783596156757: Wo das Leben beginnt.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Thorvall, Kerstin:
Verlag: Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl., (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel
(Limburg an der Lahn, HE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl., 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Gut. Lizenzausg.. 366 S. ; 19 cm Exemplar in gutem Zustand I skuggan av oron k9557 ISBN 9783596156757 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 320. Artikel-Nr. 2057745

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Thorvall, Kerstin:
Verlag: Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl., (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht kart. Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel
(Limburg an der Lahn, HE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl., 2003. kart. Buchzustand: Gut. Lizenzausg.. 366 S. ; 19 cm in gutem Zustand B2598 ISBN 9783596156757 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 320. Artikel-Nr. 2155310

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Thorvall, Kerstin:
Verlag: FISCHER Taschenbuch, (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
buecher_baer80
(Grasellenbach - Hammelbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung FISCHER Taschenbuch, 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Akzeptabel. 384 Seiten schief gelesen, Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt! E6352 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 322. Artikel-Nr. 317077

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 0,86
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Kerstin Thorvall
Verlag: Fischer Taschenbuch Vlg., Frankfurt (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht TB Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Harle-Buch, Schröter
(Wittmund, NDS, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fischer Taschenbuch Vlg., Frankfurt, 2003. TB. Buchzustand: Sehr Gut. 2 Auflage Dieser Ausgabe. Autor/in: Thorvall, Kerstin Titel: Wo das Leben beginnt ISBN: 9783596156757 (früher: 3596156750) Format: 190 x 125 mm Seiten: 384 Gewicht: 314 g Verlag: FISCHER Taschenbuch Ort: Frankfurt/Main Auflage: 1. Auflage 2003 Erschienen: 2002 Einband: Taschenbuch/MäEx Sprache: Deutsch Zustand: sehr gut leichte Gebrauchsspuren, UNGELESEN Beschreibung: Als die Nachricht vom Tode ihres Ehemannes Sigfrid eintrifft, ist dies für Hilma keine ganz schlimme Nachricht, kann doch ihr Leben in Zukunft nur leichter werden. Doch sie hat nicht mit der Reaktion ihrer Tochter Signe gerechnet, die verzweifelt über den Tod des Vaters und voller Wut auf die Mutter ist. Kerstin Thorvall hat eine aufwühlende und ergreifende Geschichte über eine Mutter-Tochter-Beziehung geschrieben, die einen von der ersten Seite an in ihren Bann zieht. Artikel-Nr. 97r

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Kerstin Thorvall
Verlag: FISCHER Taschenbuch (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchmerlin
(Essen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung FISCHER Taschenbuch, 2003. Softcover. Buchzustand: Gut. Sauberes Exemplar mit nur leichten Lesespuren - Als Maengelexemplar gekennzeichnet - 1462 Gramm. Artikel-Nr. 030616 Thorwall TB dklBlau Fi

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Kerstin Thorvall
Verlag: FISCHER Taschenbuch (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Buch-Vielfalt
(Schwerte, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung FISCHER Taschenbuch, 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut Gelesenes Exemplar in sehr gutem Zustand, evtl. mit Stempel Mängelexemplar, evtl. mit Namensbeschriftung auf erster Seite, evtl. anderes Cover - Als das schrille Läuten des Telefons die Stille des Nachmittags zerreißt, weiß Hilma genau, welche Nachricht ihr überbracht werden soll: Ihr Mann ist in der Nervenklinik verstorben. Zwar zeigt sich Hilma in der folgenden Zeit als trauernde Witwe, aber in ihrem Inneren verspürt sie Erleichterung. Ihr Leben kann in Zukunft nur einfacher werden. Aber sie hat nicht mit der Reaktion ihrer Tochter Signe gerechnet: Signe ist verzweifelt und voller Wut auf die Mutter, hat sie den Vater doch abgöttisch geliebt. Kerstin Thorvall erzählt in diesem zweiten, in sich abgeschlossenen Roman die ergreifende und aufwühlende Geschichte einer Mutter-Tochter-Beziehung. 384 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF1000068240

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,15
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Thorvall, Kerstin:
Verlag: FISCHER Taschenbuch, (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Memorah.Book
(Basel-Stadt, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung FISCHER Taschenbuch, 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Akzeptabel. 384 Seiten 24914 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 322. Artikel-Nr. 32726

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,50
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Thorvall, Kerstin
Verlag: Fischer-Taschenbuch-Verl, Frankfurt am Main (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Kartoniert Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fischer-Taschenbuch-Verl, Frankfurt am Main, 2003. Kartoniert. Lizenzausg.. 19 cm guter Zustand mit Vermerk als Mängelexemplar. .als das schrille Läuten des Telefons die Stille des Nachmittags zerreißt, weiß Hilma genau, welche Nachricht ihr überbracht werden soll: Ihr Mann, Studienrat Sigfrid Tomvall, ist am Vormittag dieses 19. Novembers 1936 in der Nervenklinik an Herzversagen gestorben. Zwar zeigt sich Hilma in den folgenden Tagen und Monaten in der Öffentlichkeit als trauernde Witwe, aber in ihrem Inneren verspürt sie Erleichterung. Ihr Leben kann kann in Zukunft nur einfacher werden. Aber sie hat nicht mit der Reaktion ihrer Tochter Signe gerechnet: Signe ist verzweifelt und voller Wut auf die Mutter, hat sie den Vater doch abgöttisch geliebt. In dieser schwierigen Zeit steht Hilma und ihrer Tochter ein Freund und ehemaliger Kollege Sigfrids, Rutger von Parr, zur Seite. Signe ist ihm sehr zugetan. Da kommen Gerüchte auf, dass die freundschaftliche Beziehung zwischen Hilma und Rutger doch mehr sein könnte. Kerstin Thorvall erzählt in diesem zweiten, in sich abgeschlossenen Roman, die ergreifende und aufwühlende Geschichte einer Mutter-Tochter-Beziehung. Auszüge aus dem Buch 400 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 9226

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 7,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Thorvall, Kerstin
Verlag: Fischer-Taschenbuch-Verl, Frankfurt am Main (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Kartoniert Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fischer-Taschenbuch-Verl, Frankfurt am Main, 2003. Kartoniert. Lizenzausg.. 19 cm guter Zustand mit Vermerk als Mängelexemplar. .als das schrille Läuten des Telefons die Stille des Nachmittags zerreißt, weiß Hilma genau, welche Nachricht ihr überbracht werden soll: Ihr Mann, Studienrat Sigfrid Tomvall, ist am Vormittag dieses 19. Novembers 1936 in der Nervenklinik an Herzversagen gestorben. Zwar zeigt sich Hilma in den folgenden Tagen und Monaten in der Öffentlichkeit als trauernde Witwe, aber in ihrem Inneren verspürt sie Erleichterung. Ihr Leben kann kann in Zukunft nur einfacher werden. Aber sie hat nicht mit der Reaktion ihrer Tochter Signe gerechnet: Signe ist verzweifelt und voller Wut auf die Mutter, hat sie den Vater doch abgöttisch geliebt. In dieser schwierigen Zeit steht Hilma und ihrer Tochter ein Freund und ehemaliger Kollege Sigfrids, Rutger von Parr, zur Seite. Signe ist ihm sehr zugetan. Da kommen Gerüchte auf, dass die freundschaftliche Beziehung zwischen Hilma und Rutger doch mehr sein könnte. Kerstin Thorvall erzählt in diesem zweiten, in sich abgeschlossenen Roman, die ergreifende und aufwühlende Geschichte einer Mutter-Tochter-Beziehung. Auszüge aus dem Buch 400 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 9225

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Thorvall, Kerstin
Verlag: Fischer-Taschenbuch-Verl, Frankfurt am Main (2003)
ISBN 10: 3596156750 ISBN 13: 9783596156757
Gebraucht Kartoniert Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fischer-Taschenbuch-Verl, Frankfurt am Main, 2003. Kartoniert. Lizenzausg.. 19 cm guter Zustand mit Vermerk als Mängelexemplar. .als das schrille Läuten des Telefons die Stille des Nachmittags zerreißt, weiß Hilma genau, welche Nachricht ihr überbracht werden soll: Ihr Mann, Studienrat Sigfrid Tomvall, ist am Vormittag dieses 19. Novembers 1936 in der Nervenklinik an Herzversagen gestorben. Zwar zeigt sich Hilma in den folgenden Tagen und Monaten in der Öffentlichkeit als trauernde Witwe, aber in ihrem Inneren verspürt sie Erleichterung. Ihr Leben kann kann in Zukunft nur einfacher werden. Aber sie hat nicht mit der Reaktion ihrer Tochter Signe gerechnet: Signe ist verzweifelt und voller Wut auf die Mutter, hat sie den Vater doch abgöttisch geliebt. In dieser schwierigen Zeit steht Hilma und ihrer Tochter ein Freund und ehemaliger Kollege Sigfrids, Rutger von Parr, zur Seite. Signe ist ihm sehr zugetan. Da kommen Gerüchte auf, dass die freundschaftliche Beziehung zwischen Hilma und Rutger doch mehr sein könnte. Kerstin Thorvall erzählt in diesem zweiten, in sich abgeschlossenen Roman, die ergreifende und aufwühlende Geschichte einer Mutter-Tochter-Beziehung. Auszüge aus dem Buch 400 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 9223

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen