Burger-Bewegung: Wieviel McDonald's brauchen wir?

 
9783593504605: Burger-Bewegung: Wieviel McDonald's brauchen wir?

Die einen lieben es, die anderen wollen es abschaffen - McDonald's polarisiert. Zugleich boomt die Fast-Food-Gesellschaft mit Burger, Döner oder Biosuppe to go. Nur, wie nachhaltig ist das »schnelle Essen«? Und welche Rolle spielt McDonald's dabei? Das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie hat untersucht, was der Fast-Food-Marktführer wirklich tut, um nachhaltig zu sein. Es durchleuchtet die Produktionsketten von der Landwirtschaft bis zur Müllentsorgung und ermittelt den Fußabdruck des Unternehmens. Die Analyse bricht mit dem Schwarz-Weiß-Denken von »guten Ökos« und »bösen Burgerbratern«. Das Ergebnis ist so überraschend wie provokant: Für Fortschritte zu mehr Nachhaltigkeit in unserer Ernährung braucht es McDonald's!

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie erforscht und entwickelt Leitbilder, Strategien und Instrumente für Übergänge zu einer nachhaltigen Entwicklung auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Für Uwe Schneidewind, Präsident des Instituts, und sein Team war die McDonald's-Studie kein kleines Abenteuer.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben