Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum (German Edition)

3,82 durchschnittliche Bewertung
( 28 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783570550281: Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum (German Edition)

Mandelbrot’s tree, Maxwell’s demon, Schrödinger’s cat, Newton’s clock, Einstein’s ghost – many scientific ideas and discoveries are connected with a famous name. Ernst Peter Fischer, who knows as no other how to convey the fascination of science in a clear and entertaining way, explains what these concepts are – through the back door, so to speak – and by doing so delivers a fascinating introduction to modern science. Science is the creation of humans, and some of them have such good scientific ideas that their names are attached to them. Maxwell’s demon is a devilish figure that tries to dissolve the basic laws of physics. Schrödinger’s cat came into this world in order to show us that we will not soon understand what possibilities Nature allows things. Being put in the role of the demon or in the cat’s situation helps us experience and comprehend close up what effects the laws of nature have and what needs to be known in order to understand them. And whoever lets him or herself in for this will get to know something wonderful, namely the fact that there are no complete or conclusive solutions, but only temporary, conditional ones. The demon, the cat, and many other eponymous ideas – Pascal’s bet, Planck’s principle, Einstein’s ghost – do not deliver final answers. Rather, these ideas offer room for joyful amazement, opening our eyes to the fact that science provides many opportunities for wonder. For this, we owe those scientists who have given birth to these ideas. And by learning about these ideas, we get to know more about the individuals who are connected with them. With his newest book, Ernst Peter Fischer, the “Renaissance man with passion” (Die Zeit) offers us his personal approach to science. Press “Ernst Peter Fischer explains everything one needs to know about science.” Die Zeit “Ernst Peter Fischer, the historian of science with the gift of clarity.” Frankfurter Allgemeine Zeitung Author Ernst Peter Fischer, born in 1947, studied mathematics and physics in Cologne and biology at the California Institute of Technology in Pasadena. He then received a professorial scholarship in the area of history of science. Today he is a history of science professor at the University of Cologne. He is the author of numerous books, receiving for his work many awards, including the Sartorius Prize of the Academy of Sciences, Göttingen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ernst Peter Fischer
Verlag: Pantheon Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 3570550281 ISBN 13: 9783570550281
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Pantheon Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Durch die Hintertür zur Wissenschaft: Ernst Peter Fischer erzählt von den Schlüsselideen der großen Forscher. KURZTEXT Mandelbrots Baum, Maxwells Dämon, Schrödingers Katze, Newtons Uhrwerk, Einsteins Spuk - es gibt zahlreiche naturwissenschaftliche Ideen und Erkenntnisse, die mit einem berühmten Namen verbunden sind. Ernst Peter Fischer, der es wie kein zweiter versteht, die Faszination von Wissenschaft ebenso anschaulich wie unterhaltsam zu vermitteln, erklärt, was es mit diesen Konzepten auf sich hat und liefert so durch die Hintertür eine unterhaltsame Einführung in die modernen Naturwissenschaften. ZU DIESEM BUCH Wissenschaft wird von Menschen gemacht, und manche von ihnen haben so gute Ideen, dass ihre Namen damit verbunden werden. Maxwells Dämon ist zum Beispiel eine teuflische Figur, die versucht, grundlegende Gesetze der Physik aufzuheben, und Schrödingers Katze ist in die Welt gesetzt worden, um zu zeigen, dass wir noch lange nicht verstehen, welche Möglichkeiten die Natur den Dingen lässt. Diese und andere Beispiele bieten Raum zum freudigen Staunen und öffnen die Augen dafür, dass Naturwissenschaft viel Platz zum Wundern bereitstellt. Anschaulich und lebendig erschließt uns Ernst Peter Fischer mit seinem neuesten Buch einen persönlichen Zugang zur Wissenschaft. Wer sich entweder in die Lage des Dämons oder in die Situation der Katze versetzt, kann nun am eigenen Leib erfahren, welche Auswirkungen Naturgesetze haben und was man wissen muss, um sie verstehen zu können. 352 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783570550281

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 11,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer