Dor, Milo Wien, Juli 1999

ISBN 13: 9783552048478

Wien, Juli 1999

 
9783552048478: Wien, Juli 1999
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,41
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Milo Dor
Verlag: Zsolnay-Verlag Aug 1997 (1997)
ISBN 10: 3552048472 ISBN 13: 9783552048478
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zsolnay-Verlag Aug 1997, 1997. Buch. Buchzustand: Neu. 195x123x16 mm. Neuware - Im Österreich des Jahres 1998 hat die 'Bewegung' bei den Wahlen die Macht im Staat übernommen. Ihr Führer schwingt sich auf zum Volkstribun. 'Der Notstand, in den uns die alten Parteien versetzt haben, erfordert Sofortmaßnahmen,' tönt es aus den gleichgeschalteten Medien. Für Ausländer werden zwecks Abschiebung Sammelstellen errichtet, 'arbeitsscheue Elemente' werden in Arbeitslager gesteckt. Anläßlich einer Massenkundgebung sollen weitere Maßnahmen verkündet werden. Melancholie und Trotz, Poesie und Mut zur Parteinahme zeichnen Milo Dors menetekelhafte Geschichte aus der ein Motto von Rabbi Menasse Ben Israel vorangestellt ist: 'Was einmal war, bleibt ewig möglich.' 118 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783552048478

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,41
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer