Mathematik 2: Lehrbuch für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540655848: Mathematik 2: Lehrbuch für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Dieses erfolgreiche einführende Lehrbuch richtet sich ausdrücklich an Studenten und Dozenten der technischen Fachrichtungen an Fachhochschulen. Gleichzeitig leistet es aber auch Studenten an Universitäten und Technischen Hochschulen praktische Hilfestellung beim Einstieg in die Höhere Mathematik. Das Lehrbuch zeichnet sich durch eine exakte und anschauliche Darstellung aus. Der Stoff wird durch eine Fülle von Beispielen und Abbildungen veranschaulicht und vertieft. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen zu jedem Abschnitt erleichtern das Selbststudium.Die vorliegende 5. Auflage wurde neubearbeitet und korrigiert.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Band 2 des erfolgreichen einführenden Lehrwerks in die Mathematik liegt nun in der 6. Auflage vor. Es zeichnet sich durch eine exakte und anschauliche Darstellung aus. Der Stoff wird durch eine Fülle von Beispielen und Abbildungen veranschaulicht und vertieft. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen zu jedem Abschnitt erleichtern das Selbststudium.

About the Author:

Albert Fetzer studierte von 1960 bis 1966 Mathematik an der Technischen Hochschule Aachen. Nach Abschluss seines Studiums war er bis 1969 wissenschaftlicher Assistent am Mathematischen Institut der Universität Stuttgart, wo er 1968 seine Promotion abschloss. Seit 1969 unterrichtet er an der Fachhochschule Aalen, ab 1975 als Professor für Mathematik im Fachbereich Elektronik.   Heiner Fränkel studierte von 1961 bis 1968 Mathematik und Physik an der RWTH Aachen. Nach seinem Staatsexamen in diesen Fächern war er Assistent am Institut für Geometrie und Praktische Mathematik dieser Hochschule und schloss dort 1971 seine Promotion ab. Seit 1971 lehrt er an der Fachhochschule Ulm, seit 1965 als Professor für Mathematik, Statistik und Computergrafik im Fachbereich Grundlagen. Seit 1989 ist er Dekan dieses Fachbereichs.     

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben