Handbuch zur Erkundung des Untergrundes von Deponien und Altlasten: Band 5: Tonmineralogie und Bodenphysik (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540594659: Handbuch zur Erkundung des Untergrundes von Deponien und Altlasten: Band 5: Tonmineralogie und Bodenphysik (German Edition)

Mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Dieses Handbuch besteht aus insgesamt sieben Einzelbänden. Sechs Bände behandeln die Themen Geofernerkundung,Strömungs- und Transportmodellierung, Geophysik, Geotechnik Hydrogeolo- gie, Tonmineralogie und Bodenphysik sowie Geochemie. Ein weiterer Band gibt Handlungsempfehlungen für ein stufenwei- weises Vorgehen bei der Erkundung von Deponie- und Altlast- standorten. Damit wird allen, die in Behörden und Firmen oder in der Wissenschaft an den Problemen des Umweltschutzes arbeiten, ein umfassendes Werk zur Verfügung gestellt, mit dem Erkundungsarbeiten für neue Deponiestandorte sowie für die Sicherung oder Sanierung von Altlasten ökologisch wirk- sam und ökonomisch effizient durchgeführt werden können. Dieser Band befaßt sich mit der Untersuchung der Materialei- genschaften des Untergrundes von Deponien und Altlasten. Von den in den Technischen Anlagen (TA) Abfall und (TA) Sied- lungsabfall für den tieferen Untergrund und das unmittelbare Auflager von Deponien aufgestellten Grundanforderungen be- ziehen sich allein vier, nämlich hohes Adsorptionsvermögen, Tonmineralhaltigkeit, geringe Gebirgsdurchlässigkeit und Dichte auf die Materialeigenschaften des Bodens bzw. der Barrieregesteine. Neben den tonmineralogischen und bodenphysikalischen Eigen- schaften, die maßgebend sind für die Barrierewirkung gegen Schadstoffe, bildet die bodenmechanische Stabilität ein wei- teres wichtiges Kriterium bei der Eignungsprüfung im Depo- niebau. Hier wird ein Überblick über das Methodenspektrum, die Un- tersuchungsmöglichkeiten und Bewertungskriterien gegeben. Bei der Darstellung der Untersuchungsmethoden wird auf fol- gende Punkte eingegangen: Verfahrensbeschreibung, wissen- schaftlich-technische Grundlagen, Meßprinzip, Meßgeräte, Durchführung, Auswertung und Interpretation der Analysen, Aussage- und Anwendungsmöglichkeiten, Qualitätssicherung, technischer und zeitlich-finanzieller Aufwand.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Werner Hiltmann (Autor), Bernhard Stribrny (Autor), Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) (Herausgeber)
Verlag: Springer (1998)
ISBN 10: 3540594655 ISBN 13: 9783540594659
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer, 1998. Hardcover. Buchzustand: gut. 1998. Dieses Handbuch besteht aus insgesamt sieben Einzelbänden. Von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe berufene Wissenschaftler stellen aufgrund verschiedenster Methodenkombinationen, unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Grundlagen und Informationen, das Werk zusammen. Dieser Band befaßt sich mit der Untersuchung der Materialeigenschaften des Untergrundes von Deponien und Altlasten und gibt, nach grundlegenden Informationen über Tonminerale, Tone und Tongesteine und deren Schadstoffrückhaltevermögen, einen Überblick über das verfügbare Methodenspektrum, die Untersuchungsmöglichkeiten und die Bewertungskriterien. Umfangreiche Literaturzitate und Hinweise auf weiterführende Literatur runden diesen Band ab. In deutscher Sprache. 297 pages. 24 x 16,2 x 1,8 cm. Artikel-Nr. BN14782

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 189,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer