Motive und Handlungsansätze im Freizeitverkehr (Mobilitätsverhalten in der Freizeit) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540442295: Motive und Handlungsansätze im Freizeitverkehr (Mobilitätsverhalten in der Freizeit) (German Edition)

Was sind die Motive von Menschen, sich nach Feierabend, am Wochenende oder zum Kurzurlaub "auf den Weg zu machen"? Wie reagieren die Verkehrsträger auf die aktuellen Trends im Freizeitreisemarkt? Dies sind zwei Fragen zum Mobilitätsverhalten in der Freizeit, die während zweier Workshops mit dem Ziel diskutiert wurden, in einem vernetzten Umfeld durch unterschiedliche Maßnahmen dazu beizutragen, langfristig eine nachhaltige und gesellschaftlich akzeptierte Mobilität zu sichern. Der Sammelband vereint die Inhalte und Ergebnisse dieser Workshops in Form interdisziplinärer, verkehrsträgerübergreifender Beiträge. Er wendet sich an Wissenschaftler, die sich mit sozialwissenschaftlichen, gesellschaftspolitischen, ökonomischen und ökologischen, aber auch kulturwissenschaftlichen Fragestellungen zu den Entwicklungen auf dem Gebiet der Mobilität beschäftigen, aber auch an Praktiker.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Was sind die Motive, sich nach Feierabend, am Wochenende oder zum Kurzurlaub "auf den Weg zu machen"? Wie reagieren die Verkehrsträger auf die aktuellen Trends im Freizeitreisemarkt? Diese und ähnliche Fragen diskutierten Fachvertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in zwei Workshops (veranstaltet vom Institut für Mobilitätsforschung).

Der Sammelband vereint die Inhalte und Ergebnisse dieser beiden Workshops zum Mobilitätsverhalten in der Freizeit in Form interdisziplinärer, verkehrsträgerübergreifender Beiträge. Die zentralen nachfrageseitigen Entwicklungslinien des Freizeitmarktes sowie die angebotsseitigen Trends, deren verkehrliche Effekte und die marktorientierten, teilweise sehr unterschiedlichen Handlungsstrategien der Verkehrsträger werden aufgezeigt und diskutiert.   

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben