Die unsichtbare Hand: Ökonomisches Denken gestern und heute (German Edition)

4 durchschnittliche Bewertung
( 2 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540410034: Die unsichtbare Hand: Ökonomisches Denken gestern und heute (German Edition)

Woher kommt die hohe Arbeitslosigkeit? Soll man sich vor Billigimporten aus dem Ausland schützen? Sind die Löhne zu hoch oder zu niedrig? Kann der Staat die Wirtschaft aus der Krise führen? Ohne jeden formalen Aufwand, stattdessen mit einfachen Abbildungen und zahlreichen wirtschaftshistorischen Illustrationen, wird der Leser mit den Gesetzmäßigkeiten der Wirtschaft vertraut gemacht. Ein umfassendes Fachbuch der Volkswirtschaftslehre für jedermann. "Jeder VWL-Interessierte, der dieses Buch nicht liest, hat selber Schuld." (iwd - Informationsdienst des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, Ausg. Nr. 17, Jg. 26)

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat nicht nur Wirtschaft und Politik, sondern auch die Wissenschaft herausgefordert. Müssen die ökonomischen Lehrbücher umgeschrieben werden? Hat die marktwirtschaftliche Ordnung ausgedient? Hätte man die Krise voraussehen und verhindern können? Was läuft falsch in der aktuellen Wirtschaftspolitik? Sind Arbeitslosigkeit, Staatsverschuldung und steigende Steuerlasten wirklich unvermeidbar? Dieses Buch gibt darauf keine schnellen Antworten. Stattdessen wird der Leser bis in die Tiefen des ökonomischen Denkens geführt, ganz ohne Mathematik, dafür mit vielen Beispielen und geschichtlichen Anekdoten. Denn die großen wirtschaftlichen Fragen unserer Zeit haben auch schon die ersten Ökonomen bewegt. Ausgehend von ihren Einsichten und Irrtümern entsteht ein lebendiges Bild der ökonomischen Zusammenhänge aus heutiger Sicht. So kann der Leser sich ein eigenes Urteil bilden - auch über die Finanzkrise, die keineswegs die erste in der Wirtschaftsgeschichte war.

About the Author:

Prov. van Suntum studierte von 1972 bis 1977 Volkswirtschaftslehre in Münster und Bochum. Er promovierte 1981 mit dem Thema Regionalpolitik in der Marktwirtschaft und habilitierte sich 1984 mit dem Thema Konsumentenrente und Verkehrssektor in Bochum. Von 1987 bis 1988 war Professor van Suntum Generalsekretär des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (Rat der Wirtschaftsweisen). Er entwickelte und berechnete die konjunkturellen Frühindikatoren des Handelsblatts. Professor van Suntum lehrt seit 1995 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er ist Botschafter der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft und Autor des Standort-Rankings der Bertelsmann-Stiftung.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Suntum, Ulrich van:
Verlag: Springer Verlag; (2000)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Petra Gros
(Koblenz, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer Verlag;, 2000. Gebundene Ausgabe; Buchzustand: Gut. 2. Auflage. 314 Seiten; Das hier angebotene Buch stammt aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und trägt die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel.). der Vorbesitzer hat mit dem Werk gearbeitet - im Text befinden sich verschiedene handschriftliche farbliche Anstreichungen/Notizen; Einbandkanten sind leicht bestossen; der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Artikel-Nr. 923125

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Suntum, Ulrich van
Verlag: Berlin u.a., Springer (2001)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin u.a., Springer, 2001. Hardcover. Buchzustand: gut. XV, 314 S. : Ill., graph. Darst. ; 24 cm, einige Bleistiftanmerkungen im Text. Sprache: deu. Artikel-Nr. 5019-005

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 11,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Suntum, Ulrich van:
Verlag: Berlin : Springer, (2001)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Druckwaren Antiquariat GbR
(Hamburg, HH, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin : Springer, 2001. OPp., gebundene Ausgabe. Buchzustand: Gut. 2., durchges. Auflage.. 314 S., Ill. Einbd. leicht berieben/ angeschmutzt, vereinzelt Unterstreichungen, Seiten altersbedingt leicht gebräunt, ansonsten gut erhalten. ISBN: 9783540410034 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 630. Artikel-Nr. 58998

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Suntum, Ulrich van:
Verlag: Berlin ; Heidelberg ; New York ; Barcelona ; Hongkong ; London ; Mailand ; Paris ; Singapur ; Tokio : Springer, (2001)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin ; Heidelberg ; New York ; Barcelona ; Hongkong ; London ; Mailand ; Paris ; Singapur ; Tokio : Springer, 2001. Originalhardcover. Buchzustand: Gut. 2., durchges. Aufl.. XV, 314 S. : Ill., graph. Darst. ; 24 cm. Gutes Ex. - Woher kommt die hohe Arbeitslosiskeit? Soll man sich vor Billigimporten aus dem Ausland schützen? Sind die Löhne zu hoch oder zu niedrig? Kann der Staat die Wirtschaft aus der Krise führen? Ohne jeden formalen Aufwand, stattdessen mit einfachen Abbildungen und zahlreichen wirtschaftshistorischen Illustrationen, wird der Leser mit den Gesetzmäßigkeiten der Wirtschaft vertraut gemacht. Ein umfassendes Fachbuch der Volkswirtschaftslehre für jedermann. (Verlagstext) // INHALT : Kapitel 1 Menschen und Märkte (Mikroökonomie) -- Die unsichtbare Hand des Marktes -- Vom Merkantilismus zur Marktwirtschaft -- Monopol und Cournotscher Punkt -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Wettbewerb in Theorie und Praxis -- Von "vollständiger Konkurrenz" zum dynamischen Wettbewerb. -- Wettbewerbspolitik: Harvard gegen Chicago -- Natürliche Monopole und staatliche Marktzugangsschranken -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Preise, Kosten und Gewinne -- Alfred Marshalls Scherentheorem -- Das Gesetz der Massenproduktion und seine Grenzen -- Turgots Ertragsgesetz und Marshalls Produzentenrente -- Handelsspannen und Spekulation -- Gerechte Preise und staatliche Markteingriffe -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Nutzen und wahrer Wert der Güter -- Das Klassische Wertparadoxon und die Gossenschen Gesetze -- Pareto-Optimum und Einkommensverteilung -- Konsumentensouveränität und meritorische Güter -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Wenn der Markt versagt -- Der Staat als Nachtwächter? -- Natürliche Kollektivgüter -- Nicht-Anwendbarkeit des Ausschlußprinzips -- Externe Effekte und das Umweltproblem -- Sind Umweltabgaben ungerecht? -- Freiwillige Verhandlungen: Das Coase-Theorem -- Die Umwelt und die Politik -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Der gerechte Lohn und das Recht auf Arbeit -- Thünens Formel für den naturgemäßen Lohn -- Die Arbeitswertlehre von Karl Marx -- Probleme des Sozialismus -- Die Pareto-Kurve -- Mindestlöhne und Höchstverdienstgrenzen? -- Produktivität und Lohnsatz -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Das Mysterium von Kapital und Zinsen -- Zins und Zinsverbot -- Wem gehört der Kapitalertrag? -- Böhm-Bawerks dritter Grund -- Paradoxa der Kapitaltheorie -- Natürlicher Zinssatz und Geldpolitik -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Kapitel 2 Krisen der Marktwirtschaft (Makroökonomie) -- Wie kommt das Geld in die Wirtschaft? -- Vom Muschelgeld zur Peelschen Bankakte -- Geldmenge und Preisniveau -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Wirtschaftskreislauf und Nachfragemangel -- Das Tableau Economique von Francois Quesnay -- Das Saysche Theorem -- Marxsche Krisentheorie und Kaufkrafttheorie der Löhne -- Die Keynessche Revolution -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Warum kommt es zu Konjunkturschwankungen? -- Wachstum auf des Messers Schneide -- Aftalions Feuer-Beispiel: Das Akzelerator-Prinzip -- Konjunkturpolitik: Kann man das Chaos beherrschen? -- Politische Konjunkturtheorie -- Politiker als Konjunkturverursacher -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Vernichtet der technische Fortschritt Arbeitsplätze? -- Freisetzungstheorie gegen Kompensationstheorie -- Der unbequeme Strukturwandel -- Hinweise zum Weiterlesen: -- Inflation und Arbeitslosigkeit -- Die Quantitätstheorie -- Der Streit um die Phillipskurve -- Die Bullionistenkontroverse // (u.v.a.m.) ISBN 9783540410034 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 585. Artikel-Nr. 1076863

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Suntum, Ulrich van:
Verlag: Berlin: Springer (2001)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin: Springer, 2001. Gr.-8°, OPp. 2., durchgesehene Auflage.. Mit 46 Abbildungen, Namen- und Sachregister, XV,314 S., Einband ganz minimal berieben, fast neuwertig (I-) 11518 ISBN 3540410031 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 585. Artikel-Nr. 11518

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

59481 Suntum, Ulrich van; GEBUNDEN!
Verlag: Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, New York, Barcelona, Hongkong, London, Mailand, Paris, Singapur (2001)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, New York, Barcelona, Hongkong, London, Mailand, Paris, Singapur, 2001. Gr. 8° (22,5-25 cm), Hardcover. Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, Seiten mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand! 314 Seiten Deutsch 595g. Artikel-Nr. 59481

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 12,28
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Ulrich van Suntum
Verlag: Springer-Verlag Gmbh Auflage: 2., durchges. Aufl. (7. Dezember 2000), Heidelberg (2000)
ISBN 10: 3540410031 ISBN 13: 9783540410034
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer-Verlag Gmbh Auflage: 2., durchges. Aufl. (7. Dezember 2000), Heidelberg, 2000. Hardcover. Buchzustand: gut. Die unsichtbare Hand: Ökonomisches Denken gestern und heute [Gebundene Ausgabe] von Ulrich van Suntum In deutscher Sprache. 314 pages. 23,9 x 15,9 x 1,9 cm Auflage: 2., durchges. Aufl. (7. Dezember 2000). Artikel-Nr. BN5387

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 36,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer