Rapid Control Prototyping: Methoden und Anwendungen (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540295242: Rapid Control Prototyping: Methoden und Anwendungen (German Edition)

Das Buch zeigt neue Methodiken, Anforderungen und Möglichkeiten, die sich aufgrund rechnergestützter Entwurfsprozesse für die Regelungs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik ergeben. Die Autoren behandeln die Theorie zum Regelungs- und Steuerungsentwurf in Grundzügen und beleuchten die Simulation dynamischer Systeme. Das Buch enthält zahlreiche durchgerechnete Beispiele mit Lösungen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Beim Rapid Control Prototyping (RCP) werden Entwurf und Realisierung von Automatisierungslösungen zusammengeführt, um unter Einsatz leistungsfähiger und in der Bedienung anspruchsvoller Hardware-/Software-Umgebungen einen durchgängigen Entwicklungsprozess zu generieren. Das Buch zeigt auf, welche neuen Methodiken, Anforderungen und Möglichkeiten sich aufgrund rechnergestützter Entwurfsprozesse für die Regelungs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik ergeben.

Wie auch bei konventionellen Vorgehensweisen setzt beim RCP der Entwurf auf der Analyse und mathematischen Beschreibung der zu regelnden, zu steuernden oder zu automatisierenden Systeme auf; deshalb betrachten die Autoren kontinuierliche und ereignisdiskrete Modellierungsansätze sowie Verfahren zur experimentellen Identifikation dynamischer Systeme. Sie behandeln die Theorie zum Regelungs- und Steuerungsentwurf in Grundzügen und beleuchten die Simulation dynamischer Systeme.

Außerdem stellen sie Software-Werkzeuge vor, die neben einer automatischen Programmcode-Generierung für Steuergeräte aus der Entwicklungsumgebung heraus die Einbindung realer Prozess- oder Steuerungskomponenten durch Hardware-in-the-Loop- bzw. Software-in-the-Loop-Simulationen zulassen.

Das Buch enthält zahlreiche durchgerechnete Beispiele mit Lösungen und eignet sich für Studierende der Regelungs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik sowie für Ingenieure in der Praxis.

About the Author:

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dirk Abel

1979-1987 Studium des Maschinenbaus und Promotion an der RWTH Aachen, 1987-1993 Oberingenieur am Institut für Regelungstechnik der RWTH Aachen und Habilitation. 1993-1998 Project Manager bei der Hoechst AG, 1998-2001 Geschäftsführer der DBT Automation GmbH. Seit 2001 Universitätsprofessor und Direktor des Instituts für Regelungstechnik der RWTH Aachen. Hauptarbeitsgebiete sind Verfahren zur Analyse und Synthese diskret gesteuerter Systeme, zur Prädiktiven Regelung und deren Anwendung im Maschinenbau.

 

Dr.-Ing. Alexander Bollig

1995-1999 Studium des Maschinenbaus an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg mit der Studienrichtung Mechatronik. 2000-2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Regelungstechnik der RWTH Aachen, Promotion, seit 2004 Oberingenieur am selben Institut. Hauptarbeitsgebiete sind Verfahren zur Prädiktiven Regelung, Identifikation und deren Anwendung im Bereich der Automobil-Regelung.

 

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dirk Abel
Verlag: Springer-Verlag Gmbh Mrz 2006 (2006)
ISBN 10: 3540295240 ISBN 13: 9783540295242
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer-Verlag Gmbh Mrz 2006, 2006. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Beim 'Rapid Control Prototyping (RCP)' werden Entwurf und Realisierung von Automatisierungslösungen zusammengeführt, um unter Einsatz leistungsfähiger und in der Bedienung anspruchsvoller Hardware-/Software-Umgebungen einen durchgängigen Entwicklungsprozess zu generieren. Das Buch zeigt auf, welche neuen Methodiken, Anforderungen und Möglichkeiten sich aufgrund rechnergestützter Entwurfsprozesse für die Regelungs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik ergeben. Wie auch bei konventionellen Vorgehensweisen setzt beim RCP der Entwurf auf der Analyse und mathematischen Beschreibung der zu regelnden, zu steuernden oder zu automatisierenden Systeme auf; deshalb betrachten die Autoren kontinuierliche und ereignisdiskrete Modellierungsansätze sowie Verfahren zur experimentellen Identifikation dynamischer Systeme. Sie behandeln die Theorie zum Regelungs- und Steuerungsentwurf in Grundzügen und beleuchten die Simulation dynamischer Systeme. Außerdem stellen sie Software-Werkzeuge vor, die neben einer automatischen Programmcode-Generierung für Steuergeräte aus der Entwicklungsumgebung heraus so genannte 'Hardware-in-the-Loop-' bzw. 'Software-in-the-Loop-'Simulationen zulassen. Das Buch enthält zahlreiche durchgerechnete Beispiele mit Lösungen und eignet sich für Studierende der Regelungs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik sowie für Ingenieure in der Praxis. 400 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783540295242

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 99,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer